Frage von kaja19844, 167

Wii wird nicht mehr am Fernseher erkannt, Signal ist aber vorhanden. Was tun?

Seid kurzen habe ich Probleme mit meiner Wii-Konsole. Meine Mom hat letztens irgendwann hinten den Stecker aus dem Fernseher gezogen und seid dem wird dieser vom Fernseher irgendwie nicht mehr angenommen. (Ich meine dieses graue Teil mit den Kabeln dran :D)
Früher konnte ich das Programm
Immer auf Scart finden und es steht auch nicht das dort kein Signal gibt wenn die Wii angeschlossen ist. (Nicht angeschlossen=kein Signal)
Der Bildschirm bleibt jedenfalls schwarz.
Am Fernseher kann es eigentlich kaum liegen, weil ich das ganze noch an nem anderen Fernseher ausprobiert habe.
Heiß das meine Wii ist jetzt kaputt oder kann man das irgendwie wieder hinkriegen?
Mein Fernseher ist ein Flat Screen von Philips!

Danke schon mal für alle Antworten!

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 163

Hat der Philips auch Videocincheingänge an der Seite,das sind die gelb,weiss,rot Buchsen,wenn ja ziehe die drei Stecker von dem Scartadapter ab und schliesse sie an die Videobuchsen an und teste ob es so funktioniert.Wenn es an einem anderen Fernseher mit der Wii funktioniert kann sie nicht kaputt sein,da dann höchstens die Scartbuchse am Philips.

Kommentar von kaja19844 ,

Nein an dem anderen Fernseher hat es ja auch nicht geklappt aber ich Versuchs mal danke!

Kommentar von andie61 ,

Da kann dann auch der Scartadapter kaputt sein,wenn es geht dann teste es mal über den Videocincheingang am Fernseher.

Kommentar von kaja19844 ,

Klappt leider auch nicht :(

Kommentar von andie61 ,

Dann dürfte etwas an der Wii kaputt sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten