Frage von Bertram1980, 53

Wieviel Euro gebt ihr im Jahr für Klamotten aus?

Hallo,

bin gestern mal wieder einkaufen gegangen und ca. 200 Euro für 2 paar Schuhe, 250 Euro für 3 Jeans und nochmal ca. 150 Euro für 2 T-Shirts und 1 Pullover ausgegeben. Dazu kommt noch alle 2-3 Jahre eine neue Übergangsjacke und eine neue Winterjacke. Ebenso unvorhergesehenes wie z.B. kaputte Kleidung ersetzen.

Mir kommt das jetzt doch ziemlich viel vor für Kleidung für den einfachen Mann.

Macht dann im Jahr so ca. 600 - 1000 Euro.

Was gebt ihr so im Jahr aus?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 12
700 bis 1000 Euro

Hallo!

Bin m, 26.. und wenn es hochkommt, könnten das bei mir (inklusive Schuhe) schon 700 bis 1000 Euro sein, vllt. auch etwas mehr als 1000, aber ich kaufe nicht jedes Jahr eine neue Jacke. Eine gute Winterjacke kostet zwar mal 200-300 Euro, aber dafür ist man damit dann auch wieder für einige Jahre angezogen. Gleiches gilt für Sakkos, Anzüge oder Armbanduhren, wenn man die nicht zu den Accessoires zählt.

Antwort
von dieLuka, 25

Unterschiedlich.

Ich hab bestimmt schon mal bei 2000 € gelegen aber auch mal bei 500.

Brauche ich viel neues was relaiv teuer ist (Anzug und Blusen) oder nur nen Sportshirt o.ä.

Antwort
von Nordseefan, 15

SChwer zu sagen, das ist immer unterschiedlich. Aber so im Schnitt 200-400 Euro.

Eine Winterjacke kann schon mal mit 200 Euro zu buche schlagen. Allerdings trage ich die dann auch einige Jahre.

Antwort
von kevin1905, 14
1000 bis 1500 Euro

Sollte passen.

Antwort
von Bigabi, 26

Gebe viel für Kleidung aus. Aber kommt halt auch drauf in welchem finanziellen Rahmen man sich bewegt.

Antwort
von danitom, 28
ab 3000 Euro

meistens noch etwas mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community