Wieso muss mein PC die ganze Zeit "Neustarts" durchführen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast einen Bluescreen of death. Dieser kann von überall herkommen. Vielfach kommt er von Inkompatibler Soft-, oder Hardware. Deshalb stellt sich die Frage: Hast du neue Hardware installiert? Oder neue Software? Wenn ja, probiere mal die neue Hard-, oder Software zu deinstallieren. 

Falls dies nicht der Fall ist, ist entweder dein PC kaputt oder es liegt an Windows. Dann würde ich dir empfehlen downgrade deinen PC auf das alte Windows, falls dies auch nicht hilft, muss du deinen PC in die Reparatur bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt daher, dass Microsoft laufend neue Updates installiert, bei denen abschließend ein Neustart erforderlich ist. Im Gegensatz zu den Windows-Vorversionen lässt sich bei der Win10 Home-Version das automatische Updaten nicht abschalten. Mein Vorschlag: Unterbreche vorher die (W)LAN-Verbindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da scheint etwas bei der Installation von Win10 schiefgelaufen zu sein. Installiere es am nesten neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

treiber Problem  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich Win10 neu installiernen.

Und zwar von einer CD, auf welche du dir die Win10 ISO brennst.

Ich habe inzwischen bei einigen Leuten Win10 installiert und es gab nie Probleme, wenn man eine ISO-CD benutzt.

Installiere alles komplett neu, keine Daten erhalten! Ist zwar etwas mehr Arbeit, dann alles neu installieren zu müssen, aber eben sauberer.

Auch die Updates nicht während der Installation nachladen lassen, sondern erst dann runterladen, wenn Win10 drauf ist und läuft.

Sollte dein Problem lösen.

http://www.chip.de/downloads/Windows-10-Home-ISO-64-Bit\_81515612.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung