Frage von Pizzagirl162638, 38

Wieso muss ich ständig weinen, wenn jemand mir sagt dass ich etwas falsch gemacht habe?

Hallo zusammen! Ich will es kurz machen: Wenn ich z.B im Turnen oder in der Schule etwas falsch mache und mir der Lehrer sagt was ich falsch gemacht habe und wie ich es verbessern könnte muss ich immer weinen davon. Natürlich ungewollt. Ich weiss ja selber nicht einmal wieso. Für mich ist eines klar: Ich kann keine Kritik ertragen. Dabei ist es so etwas wichtiges um sich auch ständig zu verbessern. Bin ich eine Perfektionistin? Was denkt ihr dazu? Wie kann ich das mit dem weinen verbessern?

Antwort
von PHoel, 27

Glaube nicht, das das etwas mit Perfektionismus zutun hat.

Ich kenne sowas ähnliches von mir selbst, allerdings nicht so stark wie bei dir. Wenn ich kritisiert werde oder mir jemand sagt wie schlecht ich was mache oder einfach das ich irgend was schlecht mache, kann es sein das ich starke Stimmungsschwankungen kriege und auf einmal aggressiv, traurig und depressiv werde. Ich bin allerdings auch depressiv, hängt also damit zusammen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten