Wieso kann ich plötzlich keine Dateien mehr aus iMovie bereitstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kann sein das du etwas im Film verwendet hast was münicht geht. Hatte ich auch mal bei mir war es ein Tonband . Ich würde empfehlen den Film neu zu erstellen und immer etwas weglassen und das vorige wieder hin wenn es dann geht Lasse es weg oder Täusche es aus . Teste aber erst einmal ob es mit anderen Geht wenn nicht , wendedich mal an den Apple Support. Der hilft mir fast immer Weiter!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

der Fehler besagt, dass deine verwendeten Videodateien entweder noch auf deine Kamera liegen oder auf ein USB-Stick.

Du musst immer alle Videodateien auf die Festplatte speichern, bevor du sie in iMovie verwendest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Applechen
27.10.2015, 17:32

Hmm aber davor hat das so auch immer funktioniert und ich hatte nie Probleme damit! Sehr komisch... Ich hab das nämlich immer so gemacht weil ich immer total wenig Speicher am Mac habe und deswegen würde sich es gar nicht wirklich ausgehen all diese Daten zuerst auf den Computer zu laden... Reicht es aus wenn man das noch nachträglich macht oder war jetzt alles für Hugo? 

Aber aufjedenfall Danke!

0

Was möchtest Du wissen?