Frage von Julllien, 54

Wieso kann ich keine deutsche Sätze bilden?

Guten Abend,
ich habe seit etwa einem Jahr das Problem,
dass ich in Arbeiten keine " deutsche Sätze " formulieren kann.
Das sage nicht ich, sondern steht immer bei meiner Arbeit, als Kommentar dran..." Lieber , dein Problem sind deine sprachlichen Mängel, manchmal sind deine Sätze so grammatisch wirr, dass ich sie 10x mal durchlesen muss.
Ein einfacher Satz fällt mir ( natürlich nicht immer, aber schon oft) schwer zu Bilden..
Das gleiche ist auch bei Gruppenvorträgen.
Wenn ich zum Beispiel, meine GFS daheim vorbereite, dann passiert mir dies nicht, aber wenn ich eine Präsentation " improvisieren " muss, dann fallen mir manchmal keine Wörter ein & mein grammatischer Satzbau hört sich, wie die eines Ausländers an, der erst damit beginnt, Deutsch zu lernen( das war jetzt nichts böses gegen Ausländern, falls das so rüberkam xD)  

Ist das eine Krankheit( neurologisch) oder ist sowas normal bzw. passiert dies auch bei euch ?

Antwort
von OliverGlaser, 32

Naja, du hast es ja auch geschafft deine Frage hier verständlich zu formulieren. Demnach bist du grundsätzlich dazu in der Lage. 

Hast du Prüfungsangst? Wenn ja, dann solltest du das deinem Lehrer/ deiner Lehrerin mitteilen. Ein guter Lehrer geht auf dieses Problem ein, wird dir evt. mehr Zeit bei Klassenarbeiten geben. etc. 

Es ist natürlich leichter gesagt als getan, aber versuche dich nicht allzu sehr unter Druck zu setzten. 

Bei Vorträgen, sprich langsam und formuliere deinen Vortrag vorher aus. 100 Wörter pro Minute sind dabei ein angemessenes Tempo. Du wirst merken, dass sich zumindest dieses Problem so lösen lassen wird. 

Antwort
von Sonnenstern811, 45

Zwar bin ich schon einige Jöährchen aus der Schule raus, aber fürs erste rate ich dir, jeden Tag einige Zeit in guter Literatur zu lesen und auch die Sätze dort zu verinnerlichen.

Ob es eine Störung ist, kann ich nicht beurteilen. Was meint denn dein Lehrer?

Kommentar von Julllien ,

Sie sagt nur " du hast gute Ansätze, aber ich kann deine Gedanken nicht nachvollziehen, da es mir schwer fällt , dies aufzuschreiben, aber glaube das haben viele Schüler/innen

Kommentar von Deponentiavogel ,

Der Fragesteller sollte mal so eine Arbeit als Beispiel reinstellen. (Wollte dafür keine Frage schreiben.)

Kommentar von Sonnenstern811 ,

Da habe ich einen Verdacht: Sind die Sätze zu lang, sogenannte Bandwürmer? Bitte mal mit kurzen, knappen Sätzen versuchen. Sollte die Lehrerin aber auch sehen.

Antwort
von Liesche, 30

Du mußt viel lesen!

Antwort
von schlaueKraehe, 2

Kurze Sätze machen. Schreiben, formulieren üben,  viel lesen. Wird schon!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten