Wieso hat mein Speedfight Fehlzündungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann würde ich grundlegend mal darauf tippen, dass dem Motor noch die richtige "Feinjustierung" hinsichtlich Gemischbildung und Zündung ( Zündzeitpunkt ) fehlt. ( jetzt rein unter der Annahme eines Zweitakters )

Und je nach Grad der Aufbereitung natürlich erst einmal vorsichtig einfahren .

Die realen Gegebenheiten an DEINEM Roller kann der Aufbereiter freilich nicht SO einfach nachstellen. So auch vermutlich nicht das Motorverhalten im eingebauten Zustand unter "Last" und mit exakt Deiner Auspuffanlage. ( letztere nicht nur im Modell, sondern auch ihrem inneren Zustand / Durchgang )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChicoMRC
25.02.2016, 20:46

was kann man denn da noch "feinjustieren"? Vergaser Luft/Benzin Gemisch kann ich einstellen aber ändert nichts ausser dass er im stand ausgeht wenn ich es anders einstelle

0
Kommentar von xXAces
25.02.2016, 20:48

Ernste Frage:
Gemisch spielt sich doch nicht auf die Zündung nach UT aus? Ist halt etwas mehr Öl oder weniger drin aber das kann das ja nicht bewirken ?
Und wenn der Zündzeitpunkt falsch wäre, wäre ja eine klopfende Verbrennung die Folge, ist ja in dem Fall nicht der Fall
Wie gesagt, ist alles mit nem kleinen ? zu verstehen, man lernt immer dazu 

0

Hey,
ich setze vorraus, dass du weißt, wie ein 2-takt motor funktioniert :D
Also ich kann mir gut vorstellen, dass deine Simmeringe im Eimer sind. Also das wäre meine Lösung von der Logik her. 

Ne "Fehlzündung" passiert ja nur, wenn noch Restsprit im Zylinder ist, wenn jetzt aber noch Sprit in den Zylinder kommt, ist das halt der Grund. Und wenn du Vollgas gibst.. naja muss das Geräusch hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChicoMRC
25.02.2016, 20:42

Wurden letztens erst alle Dichtungen und Lager erneuert in einer Fachwerkstatt. Bei Facebook schon mit einer anderen Werkstatt in Kontakt gewesen, die meinten dass es sein kann dass die CDI oder die Zündspule ist.

0