Frage von DarkSoul3004, 124

Wieso hat Bifur in der Hobbit eine Axt im Kopf?

Hallo

wieso hat der Zwerg Bifur eine Axt im Kopf. Die ist mehr erst garnicht aufgefallen aber jetzt wundere ich mich schon wieso sie da drin steckt (wenn man es überhaubt erfährt) und warum er sie nicht entfernt.

Mit Freundlichen Grüßen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Admiralforcer, 117

http://de.lotr.wikia.com/wiki/Bifur

Guck einfach mal im Internet -_-

Kommentar von Desantnik1988 ,

Es werden ja über mehrere vergangene schlachten im Film erzählt vielleicht ist es ein Andenken an eine davon)))) Ich habe auch einen Splitter im Fuß als Andenken von meiner Zeit beim Militär ;-)

Antwort
von JoanaBlack, 94

Im Buch hat er das nicht! Vllt um die Zwerge im einzelnen unterschiedlicher zu machen? :)

Antwort
von C4RST3N, 2

Hi👋🏽

Bifur hat die Klinge einer Axt im Schädel💀, da sie Ihm in einer früheren Schlacht⚔️ von einem Ork😈 in den Kopf geschlagen wurde!⚔️
Die Legende besagt, das Er diesen Ork bis an sein Lebensende sucht um ihn dann zu töten.⚰️

Übrigens hat jeder der Zwerge einen 'persönlichen' Grund der 'Meute' zu folgen. Ob es Loyalität🗝, Freibier🍺 oder die Sehnsucht nach der Heimat🖼 ist.

Dieser ist der Bifurs...🔮

Lg.

Hoffe ich konnte Dir helfen.👊🏽👍🏽

👉🏽C4RST3N👈🏽

Antwort
von Desantnik1988, 88

Es werden ja über mehrere vergangene schlachten im Film erzählt, vielleicht ist es ein Andenken an eine davon))) Ich habe auch einen Splitter im Fuß als Andenken von meiner Zeit beim Militär 😀

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten