Wie würdet ihr einen Vampir töten?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

Beides funktioniert 40%
Holzpfählug 40%
Keins der beiden 20%
Silber (Bolzen, Schwert, usw.) 0%

15 Antworten

Beides funktioniert

Ich würde sicher beides ausprobieren, obwohl ich den Pfal vorziehen, für den Fall der Fälle sollte man vieleicht auch noch etwas Konblauchbutter und Weihwasser bereit stellen, denn Sicher ist Sicher

Ich hoffe dir ist klar das in der echten Welt keine Vampire existieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrBlaBlaBlub
22.09.2016, 14:15

Ja, ich bin mir bewusst das Vampire rein fiktionaler Natur sind

1
Holzpfählug

Ich habe gehört, dass Vampiere abschäuligkeiten der Natur sind und deshalb nur die Natur also ein Baum einen Vamp. Töten kann. Silber tut nur Werwölfenweh tötet sie aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Holzpfählug

Also ich bin ja der Meinung, dass Köpfen, Verbrennen, Herz rausreißen oder ein HOLZPFAHL die Lösung des Vampir-Problems ist ;)  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides funktioniert

Ich würde es mal mit beidem versuchen, wobei verbrennen auch keine schlechte Idee wäre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Keins der beiden

Wenn man mal wirklich vor einem Vampir stehen sollte, ist die Wahrscheinlichkeit, sich vernünftig wehren oder fliehen zu können, ziemlich gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Holzpfählug

Holzpfählung mit anschließendem Verbrennen. Die Pfählung sollte das Biest von Vampir eine Zeit lang lähmen und wenn kein Körper mehr da ist, kann kein Untoter mehr herumspucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Augen schließen, sich einreden: Vampire existieren nicht" und Augen wieder öffnen.... Falls er immer noch da ist, solltest du einen Arzt aufsuchen, welcher für psychische Probleme spezialisiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfeman2
22.09.2016, 14:10

xD

0
Kommentar von DrBlaBlaBlub
22.09.2016, 14:11

Grund der Frage ist nicht die Vorbereitung auf eine verborgene Apokalypse, sondern die schlichtung einer Meinungsverschiedenheit nach dem wiederholten Konsum (zum Teil Vampir-spezifischer) Fantasy- Medien.

0
Kommentar von Franzmann0815
22.09.2016, 14:13

Dann ne Armbrust...

0
Holzpfählug

 Wenn es Vampire wirklich gäbe oder mit Sonnenlicht. Nach alten Legenden kann man Vampire so töten. Knoblauch mögen sie nach diesen auch nicht. Vor allem Bei Sonnenlicht sind sich fast alle einig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Keins der beiden

Ich denke Köpfen ist das beste.

wie bei vielen bestien wenn sie zäh sind ist köpfen die Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nightythehawk
22.09.2016, 14:07

Da hat jemand zuviel Supernatural geschaut! ;)

0

Erzähle ihm einen flachwitz und lache sooooo laut wie es geht dann wird er wegen deinem humor sterben glaub mir ich erzähle dir die wahrheit! Trau dich ! Viel spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides funktioniert

Ich würde nen Vampire Köpfen und verbrennen. Oder einfach die ins Exil schicken sprich bis zum Kopf in Beton hüllen und versehentlich über Bord werfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Reißzwecke abstechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Vampire.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrBlaBlaBlub
22.09.2016, 14:13

Grund der Frage ist nicht die Vorbereitung auf eine verborgene
Apokalypse, sondern die schlichtung einer Meinungsverschiedenheit nach dem wiederholten Konsum (zum Teil Vampir-spezifischer) Fantasy- Medien

0
Beides funktioniert

Eh klar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mit Knoblauch!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?