Wie viele Meerschweinchen würdet ihr in diesem Käfig halten ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt auf die Maße an. Wenn du insg. 4m² Platz hast (sprich das Gehege 2x2m oder ist) dann kannst du es mit 2 weiteren KASTRATEN probieren. Allerdings solltest du dann auch einen Plan B in der Hinterhand haben falls es nicht klappt oder doch erst klappt und sie sich in ein paar Wochen/Monaten/Jahren dann doch zerstreiten. Dieses Risiko hat man bei reinen Jungsgruppen immer. 

Auch solltest du sehr stark auf die Sozialisation aller Jungs achten und natürlich auch auf das Alter. Wie alt sind deine beiden Aktuellen denn und wie sind sie Sozialisiert? Wenn man das weiß kann man auch besser sagen ob man die Gruppe Vergrößern sollte oder nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ein Gehege sollte je Meerschwein mind. 1qm Platz (wobei mehr ja immer besser ist) "groß" sein. D
a das wie ca. 4qm + Haus aussieht, müssten da 4 Meeries (was ja auch die ideale Gruppenzusammenstellung wäre) platz finden...

Du weißt abe schon, das man (soweit ich weiß) besser keine reine Böckchengruppe halten sollte (nur sehr erfahre Halter sollten das), sondern, man idealerweise 1 Männchen mit 3 Weibchen halten sollte? Böckchengruppen und andere Konstellationen als 1M/3W gehen oft schief... :/

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drei Meerschweinchen würden da gut rein passen bei vier wird es schon etwas eng mit dem Auslauf. Es ist echt schwer eine Böckchen Gruppe zu halten mit vier Tieren sowas ist eigentlich nur für erfahrene Halter denn das Risiko ist hoch dass sie sich manchmal nicht so gut verstehen deswegen sind Geschwister Paare immer am besten beim backen drei Weibchen zu fallen oder zwei wäre nicht gut wenn Anna bei den Gruppe sollst du mindestens nur ein Männchen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HoIIy
16.10.2016, 19:41

Sorry meine AutoKorrektur spinnt etwas

0
Kommentar von HikoKuraiko
17.10.2016, 12:18

Auch Geschwister können sich zerstreiten und das kommt bei denen sogar öfters vor. Einfach weil beide gleich alt + gleich stark sind und keiner nachgeben will (außer einer ist vom Charakter wirklich seeeehr ruhig und ausgeglichen).

Bockgruppen können unter den richtigen Bedingungen und nem guten Plan B wirklich super funktionieren. Habe selbst ne 11er Jungsgruppe (alles Kastrate im Alter von 1-5 Jahren) die super harmonisch zusammen lebt.

1
Kommentar von HoIIy
17.10.2016, 20:24

Ja aber ich meine eine Becky Gruppe die nicht kassiert es können sich sehr streiten bei meiner Freundin zum Beispiel sie hat drei Blöcke haben sie sich total gebissen und es hat geblutet und sie musste alle abgeben weil es einfach nicht funktioniert hat!!!! Man muss immer vom Schlimmsten ausgehen damit man sich vorbereiten kann außerdem Geschwister verstehen sich am besten wenn man weiß dass sie sich als Babys und als Kinder schon gut vertragen haben wenn sie sich im Erwachsenenalter auch gut vertragen können!!!

0

Hallo, also 3 denke ich passen schon rein. Mit 4 Meerlies könnte es schon eng werden, würde aber denke ich auch noch gehen. Aber mehr dann nicht. :)

Hoffe ich konnte helfen!

LG Toffilitsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

maximal 3 . Böckchen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung