Frage von BagmanJJ, 109

Wie viel Platz braucht ein Hund :).?

Hallo, ich wollte mir in der nächsten Zeit einen Hund anschaffen und wohne in einer Wohnung mit 80qm. Reicht das? Welche Größe des Hundes emphelt ihr mir? Welche Rasse emphelt ihr mir? Danke im Voraus.

Antwort
von Radesch, 66

Platz ist nicht das Problem, solange man darin normal rumlaufen kann reicht das.

Wichtig ist der, je nach Rasse, regelmässige Ausgang. Bei sportlichen Rassen wie Huskys muss man da schon mit gut 2-3 Stunden vollem Einsatz rechnen (Joggen, Rennen)

Ruhigere Rassen brauchen sicher weniger, aber 2 Stunden Spazieren mindestens würde ich sagen. 

Kommentar von LukaUndShiba ,

Huskys und 2-3 Stunden? 

2-3 Stunden sind das was selbst ein Chihuahua an Bewegung braucht. 

Kommentar von Radesch ,

Ich rede hier von intensivem mentalen- und physischen Sport, nicht von zwei Stunden spazieren gehen...

Antwort
von Boxerfrau, 11

Dem Hund ist der Platz in der Wohnung egal, so lange der Halter ihn Artgerecht auslastet und der Hund nicht den ganzen Tag drinne hockt. Die Wohnung sollte eigentlich ein Ruhe Platz sein und nicht die Spielwiese. Wenn ein Hund genügend Bewegung bekommt, schläft und ruht er in der Wohnung. Natürlich ist es für den Hund schöner, wenn ein Garten vorhanden ist aber wenn er viel Bewegung draußen bekommt, dann ist das nicht zwingend nötig. Es ist viel wichtiger sich Gedanken darüber zu machen wie viel Zeit man für den Hund hat und wie viele Stunden er am Tag alleine ist

Antwort
von Gingeroni, 48

Die größe der Wohnung ist weniger entscheidend als die Zeit und Beschäftigung die du dem Hund bieten kannst. Wenn du den ganzen Tag mit ihnen draußen bist und sie beschäfftigst, kannst du auch in einer kleinen Wohnung Huskys oder so halten.

Expertenantwort
von Beutelkind, Community-Experte für Hund, 46

Deine Wohnungsgröße ist Deinem Hund egal, Platz ist in der kleinsten Hütte! Wichtiger ist das Zeitfenster, welches Du Deinem Hund zu Verfügung stellen kannst! Er sollte immer bei Dir sein können und Du solltest viel Zeit mit ihm im Freien verbringen!

Antwort
von LukaUndShiba, 36

Die Größe der Wohnung ist nicht wichtig.

Wichtig ist das du die nötige Zeit hast den Hund draußen auszulasten.

Mindestens 3 Stunden täglich laufen und arbeiten.

Wie sieht denn sonst dein Tag aus? Was erwartest du von deinem Hund?

Ein erwachsener Hund sollte nur 4-5 Stunden alleine sein (nach dem er es gelernt hat) 

Antwort
von silberwind58, 51

Die Rasse wäre egal,wenn Du regelmässig mit dem Hund raus gehst.Aber nicht nur um den Hausblock. Hast Du genug zeit für den Hund? Muss der Hund Treppen steigen?Das solltest Du überlegen,bevor Du einen HUnd kaufst.

Antwort
von xAdmiralAckbarx, 26

Du kannst mit großen Hunden sogar in einer 20qm Wohnung hausen. Auch wenn den Geruch wahrscheinlich nie wieder aus den Klamotten rausbekommst^^ Hund brauchen nicht wirklich viel Platz.. 

Antwort
von asta311, 38

Die Frage ist genauso, wieviel Zeit braucht ein Hund und welcher passt zu dir. Das kann dir hier niemand beantworten.

Antwort
von MalinoisDogBlog, 27

Springt und läuft ein Hund in der Wohnung rum?
Oder braucht er es nur um sich auszuruhen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten