Wie viel Kraft benötigt man für diesen Flaschenzug?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"die Kraft die es hochzuziehen gilt beträgt 700kg" - Das ist keine Kraft, sondern eine Masse.

Überlegung:

Ohne die Umlenkrollen entspräche die zum Hochziehen mindestens erforderliche Kraft (unter Vernachlässigung jeglicher Reibung, des Trägheitsmoments und des Drehmoments) gerade der Gravitationskraft des Körpers.

Mit den Umlenkrollen verringert sich die erforderliche Kraft pro Rolle um den Faktor 1/n, mit n = Anzahl Rollen.

Rechnung:

Gegeben: m = 700 kg, 6 Rollen

Gesucht: erforderliche Kraft

F_G = m * a = m * g = 700 kg * 9.81 ms^-2 = 6867 N (Gravitationskraft des Körpers)

F_erforderlich = 1/n * F_G = 1/6 * 6867 N = 1144.5 N

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?