Frage von luisa20p, 25

Wie trauen Mündlich mehr mitzumachen in der Schule?

ich hatte letztes jahr eine 1 in Geschichte im Mündlichen . Jetzt stehe ich auf 4. Ich habe einfach Angst etwas falsch zu machen . Ich habe Angst und weiß nichtmal genau wovor da unser Lehrer total Freundlich ist.

Antwort
von schneeglitzern, 8

Ich war mündlich immer eher mittelmäßig bis schlecht in der Schule, in manchen Fächern aus Faulheit, in anderen, weil ich Angst hatte, etwas falsches zu sagen; ich kann dich also gut verstehen.

Aber du schreibst, du hattest letzes Jahr mündlich eine 1, dann weißt du doch eigentlich, wie es geht und dass du es kannst. Versuch einfach, trotz deiner Angst wieder mehr mitzuarbeiten - du hast es schonmal geschafft, du schaffst es auch wieder.

Ist der Lehrer noch derselbe wie letztes Jahr? Dann musst du erst recht keine Bedenken haben.

Wenn du mittlerweile einen anderen Lehrer hast, ist das auch kein Grund zur Zurückhaltung - du schreibst, er ist sehr nett. Davon abgesehen, Lehrer (und auch Mitschüler) wissen, dass nicht jeder immer alles richtig wissen kann. Es geht auch um die Mitarbeit an sich - sowohl für den Lehrer und seinen Unterricht als auch für deine Mitschüler ist es gut, wenn du dich einbringst.

Trau dich einfach, denk gar nicht zu viel drüber nach :)

Antwort
von nervenbuendelx, 8

:D .. hey, ich kenn das, ich war als ich noch in der schule war auch so.. aber das kannst du ganz einfach ablegen.. du solltest lernen zu deinen fehlern zu stehen ;) . das ist nicht schwer und die lösung vieler probleme..

viele menschen sind heute wieder sehr eitel geworden.. man geht nicht mehr ungestyled aus dem haus.. jeder depp möchte wer sein bzw jemand darstellen.. die welt ist voller poser.. aber sei DU nicht so..
wenn dir z.b. etwas peinliches passiert.. NA UND? .. die sch***** von anderen stinkt auch..  das kannst du dir immer wieder sagen, das hilft..  das andere ist, wenn dir was peinliches passiert und du stehst dazu.. dann bist du "cooler" als jemand der zwanghaft versucht "cool" zu sein

also nur mut.. zeig auf/melde dich.. sei einfach du.. die umwelt wird das mitbekommen und glaube mir, damit wirst du auch im leben gut fahren

viel glück ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community