Frage von torjmaschine, 72

Wie sagt man nein, wenn man gefragt wird, ob man mit einem Jungen zum Abschlussball gehen will?

Hallo, ich (w.) bin jetzt in der 9. Klasse und wir haben am Ende des Schuljahres einen Abschlussball, Ich will hingehen, habe aber noch keinen Tanzpartner und ich wüsste auch gar nicht mit wem. Mein Problem ist, das nicht mehr so viele Jungs übrig sind und einer aus meiner Klasse in mich verknallt ist, den ich nicht ausstehen kann. Jetzt meine Frage: Wie kann ich nein sagen, wenn er mich fragen sollte? Geht das überhaupt? Wir sind mehr Mädchen in unserem Jahrgang und es bleiben auf jeden Fall welche übrig. Stellt dann eine Tanzschule noch Jungen zu Verfügung oder müssen dass dann welche aus der 10. Klasse das machen? (In Niedersachsen) Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

Antwort
von mexp123, 32

Also bei uns waren die Mädels die keinen Tanzpartner hatten und die übrig waren, trotzdem dabei, aber die müssten dann halt mit anderen Mädels tanzen oder mit Kumpels die nicht beim tanzkurs mitgemacht haben. Weder die Tanzschule noch der Jahrgang über euch, wird für die übrigen Mädels Tanzpartner "stellen" ;)

Kommentar von mexp123 ,

Ah ja und wenn der dich fragt, sag einfach: tut mir leid aber ich möchte nicht.

Antwort
von LillyMaus15, 24

Also entweder du sagst ihm einfach nein und warum nicht, so sagst du wenigstens die Wahrheit oder du lügst ihn an aber du musst dann mit der Lüge leben können.
Ein paar "Ausreden" wären z.b.
Ich hab schon einen Tanzpartner. (Denk dir einen aus) und dann wenn er dich fragt, warum dein Tanzpartner nicht da ist sagst du er sei krank.
Dann müsstest du aber damit leben, dass du keinen Partner hast.
Oder du sagst,
Mich hat schon einer gefragt. (Entweder du fragst dann einen oder du musst dann alleine gehen) wenn er fragt, warum keiner bei dir ist sagst du, er hat schon ne andere gefragt.
Natürlich kannst du auch sagen, dass du schon jemanden gefragt hast und auf eine Antwort wartest.
Hoffe ich konnte helfen. Denk aber drüber nach.
Viel Glück ^^

Antwort
von TrudiMeier, 19

Wenn man nicht mit jemandem auf den Abschlussball gehen will, sagt man schlicht: "Nein, danke, ich möchte nicht!" Wo ist das Problem? 

Ich habe noch nie gehört, dass irgendeine Tanzschule beim Abschlussball Tänzer zur Verfügung stellt. Und die 10te Klasse wird sich bedanken. Vielleicht werden die gefragt, aber zwingen kann sie niemand.

Noch zwei kleine Tipps:

Auch Mädels dürfen miteinander tanzen.

Und es spricht nichts dagegen, wenn die Mädels den Jungen, mit dem sie auf den Abschlussball gehen wollen, selbst fragen.

Oder man nimmt Papi.... :-)

Antwort
von NickelPump, 34

Sei Erwachsen und sag nein.

Kommentar von torjmaschine ,

Und wie? Ich fühl mich dann immer total blöd.

Trotzdem Danke!

Kommentar von NickelPump ,

Er muss es dann akzeptieren. Ich kenne ihn nicht & weiß nicht über ihn deswegen ist das schwer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten