Wie rechnet man 2a+2b\2 -a?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Um genau zu sein kommt doch einfach b raus!

Wenn du 2a+2b durch 2 teilst, kommst du auf a+b. Dann hast du noch -a hinten stehen und du hast b als Lösung.

Zumindest, wenn die Rechnung (2a+2b)/2-a heißen sollte.

Wenn 2a+(2b/2)-a gemeint ist, kommst du auf a+b.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ilovedolphins
25.04.2016, 20:25

Danke bekommst n' Stern:) Also wenn ich das jetzt recht verstehe muss man wenn man mit Brüchen rechnet einfach die Zahl durch den Nenner rechnen?

0

2a+2b\\2 -a     /*(2 - a)

2a * (2 -a) + 2b * (2 -a)

4a - 4a^2 + 4b - 4ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung