Wie lange und wie viel kostet eine beglaubigte übersetzung ungefährt (1 Blatt)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie AstridDerPu schon geschrieben hat, gibt es (anders als z.B. bei Anwälten oder Notaren) keine feste Gebührenordnung für Übersetzer. Beim Amtsgericht fragen bringt wenig - es gibt aber eine staatliche gepflegte Liste mit allen ermächtigten Übersetzern in Deutschland: justiz-dolmetscher.de

Die Liste ist besser als der Link zum BDÜ, da der Verband unter Übersetzern nicht umunstritten ist und halt nicht alle Übersetzer und Dolmetscher Mitglied sind.

Was die kosten angeht, so ist zu bedenken, dass bei beglaubigten Übersetzungen alles übersetzt werden muss. D.h. auch Stempel oder Einträge die für deinen Verwendungszweck augenscheinlich keine Rolle spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

einfach so, aus der "Luft gegriffen", kann man das nicht sagen!

Es hängt von der Sprache ab, in/aus der es übersetzt werden muß, wenn es sich um eine seltene Sprache handelt, dann ist es natürlich teurer!

Eine beglaubigte Übersetzung kann nur von einem beeidigten Übersetzer ausgeführt werden, insbesondere, wenn es sich um die Übersetzung von offiziellen Dokumenten gieht.

In den gelben Seiten schauen, oder beim Amtsgericht fragen.

Das gibt es auch:

http://www.urkunden-uebersetzungen.de/

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da es keine Gebührenordnung für Übersetzungen gibt, rechnen
freiberufliche Übersetzer und Übersetzungsagenturen unterschiedlich ab,
z.B.

• nach Zeichen

• nach Zeilen

• nach Seiten

• nach Stunden

• per Pauschale

Unter Umständen kommen auch Nebenkosten, Eilzuschläge u.a. hinzu.

Außerdem können sich auch Preisunterschiede je nach Sprache ergeben.

Für beglaubigte Übersetzungen braucht es einen beeidigten Übersetzer. Diese findest du über die Gelben Seiten und beim Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (bdue.de). Rufe dort an und frage nach.

Versuche es doch auch mal

- bei der zuständigen Botschaft oder dem zuständigen (Honorar) Konsulat

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?