Wie kann ich Gardinen von alten Karniesen abnehmen ohne Öffnung in den Schienen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Haken in der Schiene lassen und nur die Gardine abmachen.

Es mühselig aber es geht.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normaler weise hat jede Karniese ein Loch um die Gleiter einzuführen. Dieses wird anschließend mit einem Stopper verschlossen.

Vielleicht kannst du hier http://www.gardinenwelt.com/karniese-zubehoer.php?lang=1 auf dieser Seite erkennen ob bei dir solch ein Stopper vorhanden ist. An diesem kräftig ziehen damit das Loch frei ist und die Gardine demontiert werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Karniesen- musste ich erstmal googlen, habe ich noch nie gehört
....

kann man da evtl an einer Seite ein Endstück abmachen ...

oder evtl. sind die Löcher unter den Platikstoppern




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anitari
06.08.2016, 19:32

Ich auch nicht. Kenne das unter dem Begriff Gardinenkasten.

0