Frage von Trolliuser, 526

Wie kann ich einen HP Officejet 4500 Desktop austricksen, daß er eine wieder gefüllte Patrone als neu erkennt?

Ich habe einen Officejet 4500. Da mir die Patronen zu teuer sind, habe ich mir Nachfülltinte besorgt und die Farbpatrone nachgefüllt. Das ging recht gut. Allerdings druckt der Drucker nicht farbig. Ich habe den Druckkopf mit einem Taschentuch gereinigt und die Tinte tritt normal aus. Der Drucker zeigt mir an, daß die Farbpatrone leer ist.

Ich habe die Problembeseitigung des Farblieferanten genau befolgt. Trotzdem zeigt der Drucker weiterhin an, daß die Patrone leer ist. Gibt es für den genannten Drucker eine andere Möglichkeit?

Antwort
von Novos, 449

Ich habe meinen zum Auffüllen gegeben und die haben den Chip inaktiviert (überlistet).

Antwort
von jogibaer, 429

Jetzt brauchst du noch einen Resetter um den Chip wieder auf voll zu stellen. Dort wo du Nachfülltinte kaufst gibt es die für ein paar Euro

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten