Wie kann ich aufhören einzelne Schulstunden zu schwänzen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Überlege dir zuerst wie wichtig dir das alles ist und wie du deine Zukunft fortfahren willst. Ich rate dir dazu, sofort aufhören zu schwänzen, denn je später du versuchst aufzuhören, desto schwerer wird es. Bei uns in der Schweiz auf jeden Fall, werden im Zeugnis unentschuldigte (und entschuldigte) Absenzen mit reingeschrieben und wenn du dich mal irgendwo für einen Beruf bewirbst, nimmt der Arbeitsgeber lieber eine Person, welche oft zur Arbeit erscheinen kann. Ich denke nicht, dass du aufgrund dessen Absagen erhalten möchtest.

Nicht nur dir geh es so. Jeder hat mal keine Lust auf Unterricht, obwohl es durchaus nützlich sein kann. Denke daran, dass ein Unterricht auch mal lustig und interessant werden kann.

Manchmal muss man einfach und genau deswegen liegt es an dir ob du mit Lustlosigkeit darauf eingehen willst, oder versuchst das beste aus einem Schultag zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gfsupport22
16.09.2016, 13:33

Liebe Community,

kurz eine Erklärung dafür, dass hier Beiträge
ganz oder teilweise gelöscht wurden: Wir sind der Meinung, dass auf
gutefrage.net auch kritische Stimmen zulässig sein müssen, solange sie
sachlich sind und den rechtlichen Rahmen nicht sprengen. Schmähkritik
oder falsche Tatsachenbehauptungen müssen wir aber aus rechtlichen
Gründen entfernen.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Viele Grüße

Emma vom gutefrage.net-Support

0
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 13:33

Danke! Das gibt durchaus auch zu überlegen.

1

Naja, das Ding am Gymnasium und gerade in der Oberstufe ist ja, dass man seinen Allerwertesten eben selbst hochbekommen muss und man nicht so rundum versorgt wird, wie in einer Realschule. Du hast ja mitangesehen, wohin das führt...

Auf jeden Fall hilft es schonmal, wenn man gut auf den Unterricht vorbereitet ist. Abends nochmal schaut, ob man wirklich alle Hausaufgaben hat und sich direkt die Tasche fertig machen. Du kannst dich auch für jeden vollständigen Tag mit einer Kleinigkeit belohnen (Schokoriegel, whatever) oder auch für eine vollständige Woche am Wochenende dir etwas nettes gönnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 13:27

Ich wünschte ich könnte meinem Gehirn dass endlich mal klar machen. Danke für deine Antwort!

0
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 13:35

Ich werde es versuchen. Versprochen!! :-D

1

Mach dir einfach gedanken über deine zukunft wie sie sein wird wenn du so weitermachst
Und dann denk mal nach was du erreichen willst
Setz dir dann ziele die du erreichen willst als motivation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dir die Antwort doch schon selbst gegeben. Hör auf mit dem schwänzen, dann erübrigen sich deine Probleme (wie das mit arbeitsblättern)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 13:24

Wenn das doch so einfach wäre. Wie schon gesagt, es wie eine verdammte Sucht. :(

0
Kommentar von DieRatSuchende1
16.09.2016, 13:29

musst du wissen. Andere haben auch keinen Bock auf Schule, machen aber trotzdem ihr Abitur weil sie sich Prioritäten setzen.

0
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 13:32

Ich glaube ich spreche mal wirklich mit Vertrauenslehrern darüber.  

0
Kommentar von DieRatSuchende1
16.09.2016, 15:26

ob es wirklich so ratsam ist einen Lehrer der betreffenden Schule heranzuziehen.... ich hätte mir an deiner stelle jemanden von außerhalb zu Hilfe genommen.... da unvoreingenommen

0

stell dir einfach intensiv die Alternativen in deinem späteren Leben vor:
schlechter Abschluss > schlechte Voraussetzungen für einen guten und /oder interessanten Beruf
=> Ergebnis: ein Beruf der wenig Geld einbringt und/oder schlimmer, keinen Spaß macht > ohne, oder mit wenig Geld und einem nicht zufriedenstellenden Beruf sein weiteres Leben fristen, und zudem auf (schöne/angenehme) Dinge verzichten, die einen gewissen finanziellen Rahmen erfordern würden, dürfte doch Motivation genug sein, oder!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 15:45

Normalerweise ja schon

0
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 17:01

Danke :-)

0

Du Denkst ja schon darüber nach,ist doch schon ein erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahaha sehr humorvoll geschrieben :0

Bleib einfach in der Schule!

Stelle dir vor, was du für Ärger von deinen Eltern bekommen hättest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 14:31

Danke:)

0

Rede mit eurem Vertrauenslehrer auf der Schule, wenn du nicht weist wer dass ist kannst du im Sekretariat nach fragen wer euer Vertrauenslehrer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach hin!!
Der rest kriegt des ja auch hin...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 13:24

Da ist ja das Problem. Ich kann mich nicht motivieren dahin zugehen.

0
Kommentar von KYGO1
16.09.2016, 13:25

Es ist wie schon gesagt, wie eine Sucht.

0
Kommentar von Kaesequalle
16.09.2016, 15:33

Gegen deine Sucht kannst du dir in so vielen Foren Tipps holen wie du willst. Damit verschwendest du deine Zeit... Egal was für Antworten du bekommst, am Ende bist DU es der sich zusammenreisen muss, statt vor jeder kleinsten Unannehmlichkeit wegzurennen. Ich meine hunderttausende Schüler kriegen dass jeden Tag hin und du hast es früher ja auch geschafft. Und dabei geht es ja nicht nur um die Schulische leistung, wenn du es nicht hinbekommst, deine Ziele und Wünsche mit einem minimalen Maß an Konsequenz und Selbstbeherrschung zu verfolgen, wirst du nie deinen Träumen nahekommen. Es klingt vielleicht etwas hart, aber wenn du dich nur von deiner Motivation leiten lässt, dann wird dich nie jemand wirklich respektieren. Jeder kann den einfachen Weg gehen, den schweren nur wer sich zusammenreißt und etwas erreichen will. Wenn du dich nicht selbst um dein Glück kümmerst, macht es niemand. Vertrau dir, du schaffst das.

0
Kommentar von Kaesequalle
16.09.2016, 15:49

Es tut mir leid, dass ich dich so dränge und es ist sicherlich nicht schön obigen text zu lesen. Aber ich denke es ist der beste Weg, wenn man es bei sowas schafft, sich selbst zu helfen. Ich wünsch dir viel Glück.

0

Was möchtest Du wissen?