Wie kann ich Audio-Dateien automatisch in die Dropbox laden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für die Nutzung am PC musst du dir den Dropbox-Client herunterladen und installieren. (Vielleicht gibt es auch alternative Clients, die nicht deinen gesamten PC ausspionieren.) Damit wird deine Dropbox auf die Festplatte heruntergeladen und wenn neue Dateien in den entsprechenden Ordner kommen, werden diese auch wieder in die Dropbox hochgeladen.

Für die Nutzung am Android-Smartphone benötigst du zunächst eine Synchronisationssoftware wie z.B. Dropsync oder FolderSync, sowie einen Audio-Recorder, der in gängingen Audioformaten aufnimmt und am besten noch den Nutzer über den Speicherpfad entscheiden lässt. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Easy Voice Recorder (von Digipom) sehr gut ist. Dort wählst du dir ein Verzeichnis aus, in das die Aufnahmen gespeichert werden sollen und dieses Verzeichnis trägst du auch im Synchronisationsprogramm ein. 

Die Sync-Methode sollte entweder so eingestellt sein, dass das Aufnahme-Verzeichnis auf dem Mobilgerät immer die höchste Priorität hat oder so, dass die Verzeichnisse stets synchron bleiben. Auf keinen Fall sollte das Cloud-Verzeichnis die höchste Priorität haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?