Frage von Yanreich0, 95

Wie heißt die Masse, die entsteht, wenn man Styropor in Benzin auflöst?

Die Masse ist relativ dick und leicht entzündlich. Wenn sie enmal angezündet ist, hält sie sehr starkem Wind stand. Ähnlich wie Napalm also.

Antwort
von bartman76, 64

Das ist ein physikalischer Lösungsvorgang, chemisch ändert sich da nichts. Zwar heißt es dann nicht mehr Styropur, aber das Material ist immernoch Polystyrol.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten