Wie berechnet man die Endnote eines Faches wenn mündlich 1/3 zählt und schriftlich 2/3?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du nimmst die schriftliche Note doppelt und addierst die mündliche Note. Dann dividierst du das Ergebnis durch "3".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im folgenden zeige ich einen Rechenweg, mit dem die Note (in deinem Fall) in einer Rechnung berechnet werden kann.

2/3*(mündliche Note)+1/3*(schriftliche Note)

in Worten:

zwei drittel mal die mündliche Note plus ein drittel mal die schriftliche Note

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?