Wie bekomme ich Reizflut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

es gibt mehrere möglichkeiten, ich bin eine HSP (hochsensible Person) und habe oft mit Reizüberflutungen zu kämpfen. Bei mir funktioniert also der Wahrnehmungsfilter nicht richtig.

Eine kleine Warnung vorab: Reizüberflutungen sind tierisch unangenehm und lösen unter Umständen gereiztheit und Aggressivität aus, mindestens aber heftige Kopfschmerzen.

Es gibt mehrere legale und aber auch illegale Möglichkeiten zu einer Reizüberflutung zu kommen:

illegal:

Drogen (vor allem LSD und Magic Mushrooms, vorsicht, kann zu Horrotrips führen und abhängig machen, ganz zu schweigen davon dass es illegal ist)

Sie erweitern das Bewusstsein und öffnen die Wahrnehmungsfilter, also alle Bewusstseinserweiternde Substanzen kommen hierfür in Frage

Legal:

Sich mehreren Reizen gleichzeitig aussetzen.

Vor allem psychedelische Bilder und flackernde Lichter kombiniert mit Schlafmangel

Also das was sich ein Epileptiker sich auf keinen Fall antun sollte.

Versuche so viele Sinne wie möglich möglichst intensiv zu stimulieren. Das ist dir aber überlassen, worauf du am intensivsten reagierst. Da ist jeder Mensch unterschiedlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?