Frage von Outlaw1, 106

Wenn ich Testo mit 0,5ml jede Woche in meinem Körper habe, kann ich dann mehr trainieren bzw öfter ,bei dieser geringen Menge?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftaufbau, Krafttraining, Muskulatur, ..., 58

Hallo! Sicher hast Du etwas Wirkung - aber auch schon Risiko. Und eine Kur macht keinen Sinn. Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel. Geld weg - Wirkung wieder weg. Risiken bleiben. 

Eine längere Einnahme von Anabolika ohne Folgeschäden gibt es nicht. Die Frage ist nur wie schwer sie sind und wann sie eintreten. Auch mal nach 30 Jahren - eine Zeitbombe. Und das Risiko beginnt mit der ersten Dosis.

Ich wünsche Dir ein erholsames und frohes Weihnachtsfest.

Antwort
von DumbledoreWoW, 56

Ja viele Bodybuilder im Astethic Bereich machen das mit geringen Dosen. Du kannst mehr und besser trainieren.
Das man alles wieder verlieren würde sobald man die Kur beendet stimmt übrigens auch nicht. Also Testosteron Wanderprodukt? Nein. Auch in dieser Dosis kann hodenatrophie also hodenschrumpfung und Stimmungsschwankungen sowie depresionen als Nebenwirkungen auftreten!

In geringen Dosen ist es zwar von der schlimme der Nebenwirkungen ein Riesen Unterschied zu Mr. Olympia Sportlern , aber gesund ist es deswegen bei weitem nicht.

Falls du vor hast zu Stoffen wird dich keiner davon ab halten können. Es ist meiner Meinung nach sinnlos, und wenn dann nur bei wirklichen Wettkämpfen zweckmäßig.

Aber BITTE sprich das mit einem Arzt ab. In deinem Fitnessstudio kann dir da sicher wer helfen! AUF KEINEN Fall einfach irgendwo Zeug kaufen!!!!

Kommentar von Crones ,

Und das sind nur ein paar wenige Nebenwirkungen!

Kommentar von DumbledoreWoW ,

Die Auflistung der Nebenwirkungen von ansbolen Steroiden ist seitenlang dafür hab ich keine Zeit haha

Kommentar von Crones ,

Das ist richtig, ich wollte es nur anmerken um das Thema nicht runterzuspielen.

Antwort
von Outlaw1, 43

Ja ich bin mir der Nebenwirkungen bewusst.Ich bin auch kein Anfänger mehr ich trainiere schon zig Jahre und würde behaupten ich bin austrainiert.Wollte nur wissen ob ich bei der Dosis mehr trainieren kann?

<hst jemand Erfahrungen bei so einer Dosis gemacht ?zwecks Gewicht.

Antwort
von Crones, 50

Ja…bist du dir der Nebenwirkungen bewusst?

Kommentar von Outlaw1 ,

Ja das bin ich.Was hast du für Erfahrungen denn mit dieser Dosis gemacht?

Kommentar von Crones ,

Ich persönlich habe keine Steroiderfahrungen, hört sich jedoch sehr hoch dosiert an.

Kommentar von Outlaw1 ,

Nein ,das sehr gering

Kommentar von Crones ,

0,5mg pro Woche?

Kommentar von Outlaw1 ,

0,5ml das sehr gering

Kommentar von Crones ,

Das kommt drauf an, für manche reichen schon 0,1.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community