Frage von Zocker08, 136

Welcher Länder gelten alle als Weltmächte?

Welche Länder gelten als Weltmächte und Großmachte ? Danke im Vorraus !!

Antwort
von whabifan, 97

Ich denke aktuell kann man nicht wirklich von Weltmächten sprechen. Selbst die USA haben mit China, Russland, Indien und der EU haufenweise Gegengewicht und sind unterm Strich nicht mehr als ein Land das seit Jahrzehnten versucht ein paar Länder im Mittleren Osten unter Kontrolle zu kriegen und das eher vergeblich. Deshalb denke ich kann man nicht wirklich von Weltmächten aktuell sprechen.

Antwort
von alexklusiv, 70

Weltmächte

Russische Föderation, Volksrepublik China, USA

Großmächte

Atommächte Frankreich, Großbritannien, Demokratische Volksrepublik Korea, Indien, Pakistan und Israel, desweiteren Brasilien, Iran, Deutschland und unter Umständen auch die Türkei mit ebenfalls erheblicher weltpolitischer Einflussnahme.

Dir muss klar sein, dass "Weltmacht" und "Großmacht" keine einheitlich definierten Begriffe sind. Ich habe jene aufgezählt, welche meistens als solche bezeichnet werden, aber es sind auch Überschneidungen mit meiner persönlichen Einschätzung möglich. Das siehst du schon daran, dass sich alle Antworten unterscheiden.

Antwort
von karapus001, 62

Dies kommt drauf an, nach welchen Punkten man schaut, was eine "Weltmacht" ist oder eine "Großmacht".

Für mich wäre für eine Weltmacht wichtig, dass sie:

  1. Wirtschaftlich stark sind
  2. Atomwaffen haben
  3. Militärische Stärke und Militärische Technologie stark sind
  4. Ständiges Mitglied des UN-Sicherheitsrates sind
  5. Bevölkerungszahl
  6. Viel Einfluss in der Welt haben
  7. Viele eigene Entscheidungen treffen können, ohne wirklich abhängig zu sein. Natürlich ist jeder wirtschaftlich von anderem abhängig, aber ich meine beispielsweise Gesetze ( z.b. EU ). Da ist man trotzdem schon irgendwie von den EU Gesetzen abhängig oder auch von der Nato.

Bei diesen Punkten kommt mir da nur die USA, Russland und China infrage. 1. USA; 2. Russland; 3. China

Antwort
von StevenArmstrong, 60

Hallo,

Supermächte:

USA und Russland

Weltmächte:

GB, Frankreich, China

Großmächte:

Indien, Brasilien

Das ist zumindest meine Einschätzung. Zwar werden die uSA immer als einzigste Supermacht gefeiert, aber auch Russland ist eine Supermacht, wirtschaftlich, militärisch und politisch.

MfG

Steven Armstrong

Kommentar von Zocker08 ,

danke, die Antwort hat mir sehr geholfen ;)

Kommentar von alexklusiv ,

Inwiefern unterscheiden sich Supermächte und Weltmächte? :D

Kommentar von StevenArmstrong ,

Sind eigentlich beides das Gleiche, aber da Frankreich, GB und China nicht unbedingt Supermächte sind, sondern "eine Stufe drunter" stehen, habe ich einen anderen Begriff finden müssen und habe dann eben den Begriff "Weltmacht" für 2die Stufe drunter" genommen, da Frankreich, GB und China zwar keine Supermächte, aber Weltmächte sind.

Antwort
von leucolone, 61

Grob USA, Russland und China.

Antwort
von atzef, 55

Nur die USA.

Die haben als einzige das Geld ud die technischen Möglichkeiten, weltweit zu operieren.

Kommentar von leucolone ,

Die USA sind auch keinesfalla verschuldet. USA ist auf Platz 1, Russland 2 China 3

Kommentar von leucolone ,

keinesfalls.*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community