Frage von saffamo, 190

Welcher Hersteller steckt hinter der Farben Hausmarke Renovo! Angeblich Brillux?

Welcher Hersteller steckt hinter der Hagebaumarkt Eigenmarke Renovo, Ich habe gehört die wird von Brillux hergestellt. Mindere Qualität als eine original Brillux Farbe, oder wie so oft, ist vllt sogar richtig hochwertige darbe drinnen?

Antwort
von Vollchaot, 171

Das ist bei Farbenherstellern durchaus üblich, unter verschieden Markenbezichnungen unterschiedlich Qualität anzubieten. Bei Alpina gibt es sogar für die weiße Wandfarbe unter dem Namen Alpina Aktionsware, nur der Name Alpinaweiss  fehlt dann.

Auch die Farben von ALDI und LIDl kommen von Markenherstellern und werden in der gewünschten Preis/Qualitäts-Balance hergestellt. Die Qualität ist aber gut. Ein Laie kommt damit gut zurecht.

Kommentar von saffamo ,

Wenn das wirklich stimmt (und das ist ja gang und gebe heutzutage das teure farbe bekannter hersteller als eigenmarke eigenmarken der baumärkte abgefüllt werden), das die eigenenfarbe Renovo von Brillux abgefüllt wird. Das würde sich dann auf jeden fall fpr mich lohnen denke ich. 

-Renovo Silikat Fassadenweiß 10 l, für 60-76qm2, 50 €

- Renovo Silikat Grundierung, 5 l, für 50qm2, 20€

Bei ner wandfläche von etwa 206 qm bräuchte ich:

Ca. 4 x Grunierung = 80 €

Ca. 4 x farbe = 200 €

(Falls man 2 mal streichen müsste!, was bei einer abgefüllten brillux nicht der fall sein könnte, wären es 400€ für farbe)

Gerüst bekomme ich umsonst.

 Und mit nochwas zu abkleben komme ich im schlimmsten fall dann nicht über 700€ (schlecht gerechnet)

Und 20% bekomme ich noch beim hagebaumarkt auch noch:P

Was haltet ihr davon? Und vorallem zur Brillux / eigenmarken abfülllung!?

Wird die renovo /Brillux Abfüllung um so viel schlechter sein als eine originale Brillux Silikatfarbe?

Renovo 10 l ca 50€ (brillux abgefüllt)

Brillux 12 l ca 150€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten