Frage von Rescue112, 100

Welchen Melder habe ich?

Hallo

Ich bekomme morgen einen Swissphone Quattro. Kann ich irgendwie erkennen welches Modell das ist. Ich wüsste gerne ob ich auf dem später noch zusätzliche schleifen unterbringen könnte und nicht nur vier. Wollte jetzt aber auch nicht direkt fragen.

Expertenantwort
von Nomex64, Community-Experte für Feuerwehr, 98

Welcher Typ es ist steht auf dem Typenschild. Das sieht man bei Swissphone in der Regel wenn man den Gürtelclip abmacht oder den Batteriedeckel öffnet. Bei dem analogen Quattro ist es aber auch noch auf der Vorderseite aufgedruckt. http://www.swissphone.com/de/product/quattro-de/

Du bekommst den Melder von deinem Träger des Brandschutzes mit den Schleifen die für dich relevant sind. Das nicht autorisierte Programmieren zusätzlicher Schleifen kann unter Umständen eine Verstoß gegen § 89 TKG sein. Spätestens wenn du deinen Sprechfunklehrgang gemacht hast solltest du auch eine Verpflichtungserklärung unterschrieben haben. Die würde ich mir noch mal genau durchlesen bevor du an dem Gerät manipulierst.

Kommentar von Rescue112 ,

Mir geht es nur darum das ich in einer anderen Hilfsorganisationen bin und da meinen Melder bekomme. Im März werde ich meinen Grunslehrgang bei der Feuerwehr machen und wollte wissen ob dann die schleifen auch noch auf meinen Melder passen. Also nix illegales. Bin halt in zwei Hilfsorganisationen.

Antwort
von bauerjonas, 100

Uh das ist ja noch ein Analogmelder! In welcher Wehr bist du denn??

Antwort
von fddbv, 81

Kannst du ein Bild vom Display hochladen daraus kann man das dann schließen...

Antwort
von Feuerwehrmann86, 76

Du kannst auf jeden Swissphone Quattro mindestens 4 Schleifen programmieren. Bei der höherwertigen Serie sogar 32 Stück. Wenn also beide Organisationen noch im Analogfunk alarmieren sollte dies möglich sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community