Frage von liisko, 101

Swissphone Quattro löst nicht aus?

Bei der Alarmierung lösen 2-3 Schleifen hintereinander aus, wobei eigentlich 5 hintereinander alarmiert wurden. Woran liegt das und wie kann man das beheben?

Antwort
von fddbv, 82

Wenn du den Melder (außer die neue i Serie) auf Laut also Lautsprecher und zwei Schallwellen eingestellt hast verschluckt der Melder die Allarmierungen weil er diese nicht auswerten kann solang er den Ton von sich gibt... Ist auch davon abhängig wie Lange dein Weckruf Ton programmiert ist... Bei der Alarmierung über die Leitstelle sind die 5ton Folgen aber so kurz hintereinander das es dem FME schlicht zu schnell geht.

In der Einstellung Minipiep und Lautlos wird er alle Schleifen auslesen. Ebenso die aktuellen Modelle xlsi xli und Mi.

Alt bekanntes Problem

Kommentar von liisko ,

Ja es handelt sich um einen Quattro XL. Also wenn ich auf "Laut" stelle, dann funktioniert es nicht und auf "Minipiep" und "Lautlos" funktioniert es?

Kommentar von fddbv ,

Genau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community