Frage von rakuschin, 107

Welche Sprache ist dem Deutschen am ähnlichsten?

Antwort
von Clarissant, 73

Jiddisch! 

Es gehört nämlich, wie fast alle deutschen Dialekte, zum Hochdeutschen. :)

Abgesehen von den hebräischen Einflüssen, kann man es mit ein bisschen Übung auch fast problemlos verstehen. 

Ebenso Luxemburgisch, welches in Luxemburg als eigene Sprache gilt, ähnelt dem Deutschen sehr. 

Niederländisch (+ Flämisch) und Afrikaans sind dem Deutschen auch sehr ähnlich, zählen aber nicht mehr zu den hochdeutschen Dialekten. Danach kommen natürlich die anderen germanischen Sprachen wie Englisch und Schwedisch, Norwegisch, Dänisch etc. 

Antwort
von haselnusskatze, 107

Am ehesten niederländisch, schwedisch, dänisch und norwegisch.

Hindi ist zwar ebenfalls eine indogermanische Sprache, jedoch völlig anders aufgrund der Schrift und Grammatik.

Antwort
von Piekingzly, 66

Also meine Oma hat jiddisch gesprochen..das hat irgendwie echt Ähnlichkeiten mit dem Deutschen! Wenn du aber eine "richtige Sprache" lernen möchtest: Niederländisch.

Antwort
von PWolff, 88

Deutsch, natürlich.

Ansonsten hängt es davon ab, bis wann man von Dialekt und ab wann von Sprache spricht. Möglicherweise sind die Dialekte, die man zur deutschen Sprache zählt, untereinander weniger ähnlich als z. B. das Niederländische.

Antwort
von knaller99, 84

Holländisch/Österreich/Schweiz

Antwort
von MrZurkon, 58

Holländisch

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Sprache & deutsch, 66

Niederländisch und Jiddisch.

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten