Welche Hosenzieher kennt ihr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ganz normal hochziehen von vorne oder hinten.

An der Unterhose oder dem Tanga aufhängen (funktioniert nicht bei jeder Art von Unterwäsche, bei Tangas mit dünner Schnur überhaupt nicht, die reißen)

Unterhose über den Kopf ziehen (so gut wie kaum möglich)

Das Opfer an der Unterhose hinter sich herziehen

Das Opfer anheben und an der Unterhose "hüpfen" lassen, ähnlich wie bei einem Jojo (Am besten bei Hotpants oder kurzen Hosen)

Vorn und hinten gleichzeitig hochziehen und dann immer abwechselnd. (am besten bei Tangas). Oder man greift zu zweit, eine Person vorne und eine hinten.

Wenn das Opfer einen Gürtel trägt oder eine enge Hose, dann die Unterhose (bestenfalls Tanga oder Slip) hochziehen und dann die Füße einhaken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung