Frage von Salvador41I29, 153

Was versteht Kant unter einem Kathartikon?

Er nennt in B78 KrV die allgemeine angewandte Logik ein Kathartikon des gemeinen Verstandes

Antwort
von berkersheim, 153

Ein Kathartikon ist sowas wie ein Reinigungsmittel, ein Reinigungsprozess. Wir würden heute evtl. Katalysator sagen. Die einfache, angewandte Logik trennt Sagbares von nicht Sagbarem, Akzeptables von Widersprüchlichem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community