Frage von LinkE19, 75

Was tun wenn man nicht fotogen ist 😓?

Antwort
von michi57319, 46

Glaubte ich von mir auch, bis ich mich mal professionell in Szene setzen lassen habe :-)

Es braucht jemanden, der das Beste aus dir rauskitzelt, wenn gute Fotos entstehen sollen. Schnappschüsse sind auch für mich ein Graus. Darauf sind ausschließlich Aliens abgebildet, aber niemals ich ^^

Kommentar von michi57319 ,

Mach dich hübsch und lass dich in der "Denkerpose" ablichten. Das wirkt meistens sehr gut. Schau nicht direkt in die Kamera, vielleicht ein Bild im Halbprofil. Je nach Gesichtsform wirkt das sehr viel schmeichelnder und weckt übrigens auch mehr Interesse, als ein Profilbild. Du brauchst ja keines für einen offiziellen Ausweis ^^

Antwort
von Roundin, 23

Hallo LinkE19,

fotogen ist immer Ansichtssache. Ich sage immer "lächeln ist die halbe Schönheit" und wenn jeder Mensch perfekt wäre, wäre perfekt nichts besonderes mehr. 

An deiner Stelle würde ich mich einfach bei den Situationen bei denen man sich fotografieren lassen muss oder zumindest sollte einfach fotografieren lassen (Klassenfoto, Personal-Ausweis Foto ...) und ansonsten an deinen Schwachpunkten (Körper, Hautunreinheiten ...) arbeiten.

Dabei sein ist alles! Grüße! ;-P

Antwort
von DerOnkelJ, 41

Woran machst du "fotogen" fest? Ein halbwegs guter Fotograf kann jeden in Szene setzen.

Kommentar von LinkE19 ,

Ich will aber nicht zu nem Fotografen, sondern einfach Bilder für Instagam

Antwort
von nextreme, 16

Vor dem Spiegel üben oder immer verstecken.

Antwort
von Leonie1213, 21

Bin ich auch nicht.... 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten