Frage von Hjakvsnxbbs, 46

Was tun damit man wächst? Sind Fruchtzwerge wirklich gut zum wachsen?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, groß, klein, ..., 37

Hallo! Leider ist das Unsinn und der Kauf nur eine Spende an die Bilanz eines Unternehmens. Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. In selteneren Fällen überspringt die Genetik aber auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein.  Durch Nahrung / Sport kannst Du da nichts machen das ist medizinisch belegt.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Vivibirne, 13

Angeblich zerstören diese dinger die Knochen

Antwort
von MrCrow667, 46

"Sind Fruchtzwerge wirklich gut zum wachsen?"

Nein, das ist nur ein Marketing-Gag. ^^

Beschleunigen kannst du das Wachstum nicht. Da hilft nur warten. Deine Grösse wird von deinen Genen bestimmt. Das lässt sich somit nicht beeinflussen. 

Antwort
von creator78, 27

Ich bin vom Nutella essen schon ganz dunkelbraun geworden.
Natürlich ist das Marketingstrategie.
Unter dem Strich, kannst du dich freuen, wenn du kein Zwerg wirst ;)

Antwort
von DerHazeing, 41

Nein man wächst dadurch nicht. Und man kann nichts an seinem wachstum tuhen

Antwort
von TomOfWitten, 22

Ja. Die Danone-Stiftung für empirische Lebensmittelstudien hat herausgefunden, dass 4 Becher täglich bis zum 22 Geburtstag Hypochondroplasie heilen können und gleichzeitig den Firmenumsatz steigern.


Antwort
von MrsMary, 36

Ich hab massenweise Fruchtzwerge gegessen - hat allerdings leider nix genutzt, bin noch immer extrem mini :( (1, 55/15/w)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten