Frage von needhelphah, 40

Was tun bei Sonnenbrand im Urlaub?

Ich bin auf Klassenfahrt und habe keinen "Kühlenden Sachen" dabei und habe einen starken Sonnenbrand
Was kann ich tun?
Hab halt nur so ein gel das kühlt und Bei Juckreiz hilft?

Antwort
von MM0Gamer, 26

Am besten ein paar Minuten mit kalten Wasser kühlen und dann über die Nacht mit nassen Handtüchern bedecken.

Antwort
von Bonny1508, 19

Such dir eine Apotheke und schau, ob die da fenestilgel und/oder Cortisonsalbe verkaufen (ich weiß ja nicht, wo du dich gerade befindest). Die beiden Salben kannst du gegen den Brand benutzen. Quark hat mir persönlich nicht weiter geholfen. Bedecke die verbrannten Stellen und lass keinesfalls die Sonne weiter darauf scheinen. Versuch auch den Juckreiz, der evt auftauchen wird, zu vermeiden. Kratzen ist nicht gut! Die beiden Salben helfen dir aber auch dabei. 

Vorher die betroffenen stellen kühlen. Je nachdem, wie viel verbrannt ist, stell dich unter einer kalten dusche. 

Sollte der Sonnenbrand nicht einigermaßen verheilt sein, wenn du von der Klassenfahrt zurück bist, suche deinen Hautarzt auf. Der wird dir dann weiter helfen können. 

Gute Besserung. 

Antwort
von michi57319, 17

Am Urlaubsort ein Shirt kaufen, welches die verbrannten Stellen zuverlässig bedeckt. Sonne meiden und Kühlgels auftragen.

Antwort
von tortooga, 26

Glaube Quark + Gurkenscheiben soll helfen. Ich würde dazu noch Afer-Sun-Lotion kaufen und ggf. Nivea-Lotion um die Haut zu fetten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten