Was solllte man nach dem Erbrechen essen oder trinken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geriebene Apfel und ingwerstücke kauen
Und ingwertee trinken!! Viel !!
Wenn du dich dann sicherer fühlst eine Banane essen gehen Durchfall

Ingwer hat ein Stoff in sich was den Brechreiz unterdrückt und auch im Apfel aber dazu musst du ihn reiben

Gute Besserung

Ps: ich hab sowas öfter mal und ich hab nur 2x durchfall gehabt und 2x erbrochen mit dieser Methode danach nicht mehr aber hab mich noch bisschen flau gefühlt also hab ich das 2-3 Tage gemacht weil ich nicht sicher war dann war alles wieder weg ;) man braucht nicht immer Tabletten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny6654
26.03.2016, 10:54

Den ingwertee am besten aus ner frischen Ingwer machen ;) hab ich vergessen zu schreiben

0

Nichts bei Übelkeit.!

Der Magen hat sich gewehrt, lass ihn erst mal in Ruhe.

Das Fasten über ein bis zwei Tage übersteht der gereizte Magen am besten. Nur verdünnten Tee oder stilles Wasser sollte getrunken werden, wenn keine Übelkeit besteht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach meiner erfahrung erstmal garnicht's da du ansonsten wieder erbrichst und Ich bin mir sicher, das willst du nicht. Außerdem hättest du sowieso kein Hungergefühl oder Durstgefühl, wieso solltest du dann noch was trinken.

Erst ein paar Stunden später, trinke einen warmen Tee (aber nicht übertreiben, sondern in kleinen Schlücken zu dir nehmen / konsumieren!). Essen könntest du eine Suppe. Das wäre alles soweit Ich weiß.

LG Dhalwim ;) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cola, aber nicht zu viel und nur in kleinen Schlückchen, ist gut für den Kreislauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten nichts schweres zum Essen, zum trinken vielleicht ein wenig Coca-Cola, aber das normale Coca-Cola

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nunuhueper
26.03.2016, 10:31

Nein, bloß keine kohlensäurehaltigen Getränke nach Erbrechen trinken. Es kann zu einem Magendurchbruch kommen, das kommt schon vor.

0
Kommentar von 1212123
26.03.2016, 10:36

Doch Cola ist gut für den Kreislauf

0
Kommentar von MadXMario
26.03.2016, 10:39

Nein ist es nicht, der Mythos wurde schon vor langer Zeit aufgelöst.

0
Kommentar von 1212123
26.03.2016, 10:43

Meine Mutter gab mir früher auch immer Cola und es half und auch jetzt wenn es mir schlecht geht trinke ich am liebsten Cola, weil es am besten nützt

0

Was möchtest Du wissen?