Frage von Acccefe, 79

Was passiert wenn man jeden Tag einen halben Liter Eistee trinkt?

Ein Klassenkollege trinkt jeden Tag die angegebene Menge an Eistee. Wird er sterben? Hat das irgendwelche anderen Folgen für ihn?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DODOsBACK, 34

Du musst jetzt ganz tapfer sein - wir müssen ALLE sterben! Mit oder ohne Eistee...

Kommentar von Acccefe ,

Du warst der einzige der die Frage richtig beantwortet hat xD. kauf dir nen kuchen

Antwort
von GoodFella2306, 35

Selbst die aufgenommene Menge Zucker ist relativ gering im Verhältnis zur Gesamtdosis am Tag, so dass er keine körperlichen Nachteile fürchten sollte.

Antwort
von Skibomor, 25

Wenn er gezuckerten Eistee trinkt, könnte er davon zunehmen, ist aber unwahrscheinlich und wäre zudem nicht sehr gefährlich. Falls er ungezuckerten Eistee trinkt, passiert rein gar nichts.

Wir trinken im Sommer sogar mehrere Liter Eistee (zuckerfrei) am Tag.


Antwort
von TheAllisons, 48

Er trinkt dadurch sehr viel Zucker, aber sterben wird er deshalb nicht unmittelbar

Antwort
von teuto47, 40

Deine Waage gibt dir ein negatives Feedback.

Antwort
von MarkLuberts1982, 21

Also sterben wird er sicherlich nicht, nur der Zucker kann ihm Speckröllchen ansetzen lassen.

Antwort
von guruguddy, 16

Wenn Du glaubst das  es ihn krank macht dann wird er Probleme bekommen.

Wir alle sind in der Lage andere krank zu machen durch unseren glauben.

Bei einmal denken passiert da in der regel nichts ,aber wenn Du hier versuchst noch mehr Menschen dazu zubringen daß sie glauben er würde krank davon werden dann wird er krank davon.

Viel wichtiger als der verzehr von ""schlechten"" Lebensmittel ist der glaube daß die Lebensmittel schlecht sind oder einem krank machen .

Bitte denke daran wenn Du glaubst dass andere krank werden weil""" wird es auf Dich zurückfallen und auch u wirst dann an ......... etwas erkranken.

Deshalb mein rat konzentriere Dich darauf was andere gesund macht

Antwort
von MariaNinaEb, 37

Es passiert nichts. Eis tee hat zwar viek Zucker, aber an sich sollte er nicht direkt sterben oder ähnliches,

Antwort
von 5tesRad, 20

Wenn dein Klassenkollege ein Hamster ist, wird sein Magen durch das große Volumen platzen und er stirbt :)

Aber beim Mensch? Ein HALBER Liter? Sterben?

1/2 Liter pro Tag ist ja NICHTS!

Ich glaube ja, du trollst nur ein bisschen ;)

Antwort
von Siggy, 11

Irgendwann wird er, wie jeder, sterben, aber nicht an den Folgen des Genusses von Eistee.

Antwort
von Brainus, 25

er wird immer dicker, weil im Eistee soviel Zucker ist.

Antwort
von Jahreskalender, 26

Mit 40 Diabetes Typ 2

Kommentar von Skibomor ,

Jeder Typ-1-Diabetiker würde sich freuen, "nur" den Typ 2 zu haben.  Leider ist so eine Verbesserung durch Tee (und auch sonst durch nichts)  nicht möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community