Frage von Brillenpanda, 140

Was passiert, wenn man eine zu starke Brille trägt?

Angenommen ich wäre mit -3,00 dpt kurzsichtig. Was passiert, wenn ich konsequent eine Brille mit -3,25 dpt trage? Gewöhnt sich das Auge daran? Werden meine Augen schlechter?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von euphonium, Community-Experte für Brille, 101

Guten Abend Brillenpanda
gar nichts passiert. Das Bild ist ein ganz klein wenig kleiner, aber es schadet nichts. Meine Brille müßte an manchen Tagen 0,25 dpt stärker und an anderen Tagen 0,25 dpt schwächer sein, je nachdem, in welchem ZUstand sich mein Kreislauf  befindet.
Im schlechtesten Falle könnte ich Kopfschmerzen bekommen.


Kommentar von IQvsLK001 ,

panda versucht mit seinen fragen das "sehtraining" bekannt zu machen ... lass dich nicht reinlegen

Kommentar von euphonium ,

Das hab ich schon lange gemerkt, hab auch seine verschiedenen homepages schon angeschaut.

Antwort
von Hobbybastler123, 77

Mir wurde bei einer zu starken Brille schwindelig, aber noch beim Optiker, sodass es sofort reguliert werden konnte.

Antwort
von SarinaMueller, 101

Macht keinen Unterschied, vielleicht werden sie auf lange Zeit etwas schlechter

Antwort
von 19Larifari99, 95

Da lässt dann nach und nach deine Sehkraft nach.!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community