Frage von ballhund97, 32

"Was können Sie für uns leisten" - Wie antworten?

Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz (vor kurzem Abitur abgeschlossen) und bin auf der Vorbereitung eines Bewerbungsgespräches auf diese Frage gestoßen. Leider weiß ich nicht, wie man darauf antworten sollte und hoffe, dass ihr mir dabei helfen könntet!

MfG

Antwort
von Step44, 13

Ich denke der potentielle Arbeitgeber möchte deine Motivation,besonderen Stärken und Kompetenzen erfragen.   Du kannst die Frage mit  den Sachen beantworten die du in den Betrieb ein bringen kannst.

Antwort
von Holger1002, 13

Da möchte jemand wissen, warum er dich einstellen soll, was für einen Nutzen sein Betrieb davon hätte.

Ich denke aber, dass diese Frage eher Arbeitssuchende betrifft und nicht Auszubildende.

Azubis sind günstige Arbeitskräfte und Imagebildung einerseits, kosten aber auch Zeit, sie anzulernen.

Kommentar von ballhund97 ,

Ja, das dachte ich mir auch erst, dass es einen Arbeitssuchenden betrifft. Ich hätte da noch eine Frage. Wie soll ich auf diese Frage antworten: "Was erwarten Sie von unseren Unternehmen?" Ich möchte hier nicht überheblich klingen. Wäre sowas wie "dass Sie meine Stärken fördern" ok?

Kommentar von Holger1002 ,

Hm, das klingt ein bisschen merkwürdig. Vielleicht hat Wernerbirkwald das richtige getroffen.

Antwort
von Wernerbirkwald, 12

Ich bin sicher eine gute Ausbildung bei ihnen zu erhalten,mit der ich meinen Beitrag leisten werde, ihre Firma noch besser zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten