Frage von mukkel009, 115

Was kann man für welches Pferd verlangen beim Pferdeverkauf?

Hallo Ich bin am überlegen mein Pferd zu verkaufen allerdings habe ich nicht sonderlich gute Preisvorstellungen eine Freundin sagte 1000 Euro aber dies ist mir zu wenig für dieses Tier.... es handelt sich um

Eine braune Stute 2008 geboren 4x weiß, mit blesse Sie ist absolut freundlich A dressur A Springen wurde eher freizeitlich geritten Sie hat kein volles Papier aber es kann ein DNA Test gerne gemacht werden Vater: Contello MV: Godewind Sie kennt Trecker, Schmied, LKW´s,Autos alles sind kein Problem Herdenverträglich absolut freundliches wesen (Kein Steiger oder Bocker) voll belastbar einziges Manko im Sprunggelenk tritt ab und an flüssigkeit aus, dies wurde vom Tierarzt behandelt und es ist absolut nicht schlimm oder schrängt das Tier ein, Schmerzen hat sie auch keine....

Was denkt ihr?

Antwort
von Pferdelilly, 48

Auch wenn das am Sprunggelenk keine Einschränkungen hervorruft wird das den Preis ziemlich drücken. 1000€ sind aber absolut zu wenig, für so wenig Geld bekommt man meistens nur sehr alte oder kranke Pferde. 

Ist sie schon auf Turnier gewesen? Wenn sie platziert ist steigert das den Preis. Wie ist der Körperbau? Wenn sie Gebäudemängel wie einen Senkrücken hat, senkt das den Preis nochmal. 

Das durchschnittliche Pferd, das auf deine Beschreibung passt, dürfte etwa 5000€ wert sein, bedenke aber, das der Preis meist noch heruntergehandelt wird.

LG

Kommentar von Heklamari ,

das ist der April-Preis - im November/Dezember/JAn./feb rechne mit 1500-2000-2500,-€,   im März 3000,- jeweils von privat

Händler zahlt max. die Hälfte

Antwort
von makingfrvr, 61

Für ein 8 jähriges Pferd mit guter Abstammung A nieveau ausgebildet sollte man 4000-6000€ einplanen.

Kommentar von Heklamari ,

nur bei Turniererfolgen !!!

Kommentar von makingfrvr ,

Nein nicht unbedingt!

Antwort
von rukkk, 78

Das ist schwer zu beantworten, es kommt auch darauf an wie schnell du es verkaufen willst/musst. Wenn Zeit keine Rolle spielt lässt sich natürlich ein höherer Preis erzielen es entstehen dir aber auch weitere Kosten. Ich denke 3-5k sind realistisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community