Frage von XxbloomxX, 58

was ist eine punktmutation?

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Biologie, 32

Eine Punktmutation ist eine Veränderrung der Gene, bei dem nur ein sehr kleiner Teil innerhalb der Gensequenz punktuell verändert wurde.

Die kann sowohl als Deletion, also den Verlust einer Base, Insertion, also das hinzukommen einer Base, als auch als Basenaustausch geschehen.

Der Basenaustausch ist dabei weniger schlimm, da hierbei die Tripletts der folgenden Sequenz nicht verschoben werden.

Außer der Punktmutation gibt es noch die Chromosomenmutation, die ein Stückchen eines Chromosoms betrifft und die Genommutation, bei der die Anzahl der Chromosomen verändert ist

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 23

Das ist eine Mutation in der DNA, die sich auf eine Base bzw. ein Nukleotid beschränkt.

Es gibt drei Formen:

-Substitution: wenn eine Base durch eine andere ausgetauscht wird

-Deletion: wenn eine Base gelöscht wird

-Insertion: wenn eine Base zugefügt wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community