Frage von Luca1307, 50

Was ist ein Exponent ( Mathe )?

Was ist das, kann das einer leicht erklären

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe, 30

Ein Exponent ist die "Hochzahl" einer Potenz und gibt an, wie oft die Zahl mit sich selbst multipliziert wird:

2³=2*2*2 ---> Exponent=x

x^6 =x*x*x*x*x*x ---> Exponent=6

5 ---> Exponent=1  (jede Zahl hoch 1 ergibt die Zahl selbst)

Antwort
von Rubezahl2000, 13

Das ist eine verkürzte Schreibweise, wenn Zahlen mit sich selbst multipliziert werden.
Wenn z.B. bei einer Berechnung die Zahl 3 fünf-mal mit sich selbst multiplziert werden muss, also 3•3•3•3•3 dann ist die verkürzte Schreibweise dafür: 3 hoch 5
Die 5, also die Anzahl wie oft die Zahl multipliziert werden soll, heißt Exponent.

Noch Fragen?

Antwort
von TheMaster191, 26

Du hast zum Beispiel 2^5  ( 2 hoch 5)

2 ist die Basis und 5 der Exponent(also das was oben steht)

Also hast du 2x2x2x2x2 

Antwort
von colacoca2, 12

Das ist die Zahl, die über einer anderen steht, also zum Beispiel 4 hoch 2 = 16, weil 4*4 = 16. 2 hoch 4 = 16, da 2*2*2*2 = 16. Den Exponenten schreibt man hochgestellt, klein und rechts über die Basis (=Zahl unter dem Exponenten).

Antwort
von Helpme31, 16

Ein Exponent ist zum Beispiel bei 4² die 2 beim also die Angabe wie oft die Zahl mit sich selbst Multipliziert wird. 4² = 4x4 also zwei mal quasi die 4 malgenommen.

Antwort
von Everklever, 23

Das ist wie ´ne Wurzel, nur andersrum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten