Frage von Zaubermausiii, 31

Was ist der Unterschied zwischen Umbau der chemischen Bindung und Atomumgruppierung?

Hi, ich lern' gerade für Chemie und hab' mal eine Frage (bin übrigens 9. Klasse): Ist Umbau der chem. Bindung und Teilchenumwandlung/Atomumgruppierung nicht das Gleiche? Also z.B. Kohlenstoff und Sauerstoff reagieren zu Kohlenstoffdioxid. Also Gitter und Moleküle reagieren zu Molekülen. Kann mir bitte jemand erklären, was in dem Falle jetzt Teilchenumwandlung und Umbau der chem. Bindung ist? Naja, wie gesagt, ich habe das so verstanden, dass aus Gitter + Moleküle z.B. Moleküle werden. Aber was ist jetzt was? Danke für Antworten. :)

Antwort
von Bonsaizwerg, 24

Naja ich verstehe deine Begriffe nicht so ganz, wir haben das wahrscheinlich ein bisschen anders gelernt, aber ich denke Teilchenumwandlung ist ein ganz normale chemische Reaktion, also z.B. so wie du es gesagt hast, das CO2 + H2O → CO3H2 reagiert. Dabei werden ein ein vorhandenes Molekül Atome hinzugefügt bzw. angehängt. Umbau einer chemischen Bindung ist dann eine etwas extremere "chem. Reaktion", also das Atombindungen z.B. aufgebrochen werden (z.B. bei der Reaktion von Alkenen mit Halogenen) oder das molekulare Kräfte bzw. Ionenbindungen überwunden werden und es zu Zersetzung o.ä. kommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten