Frage von Otaku4913, 36

Was ist der Unterschied zwischen K-Pop und Pop?

Ich halte ein Referat über K-Pop und bräuchte den Unterschied zwischen K-Pop und Popmusik, die jeder hört, also die aus Amerika oder Europa. K-Pop kennt ja nicht wirklich jeder.

Die Sprache ist ja z.B. ein eindeutiger Unterschied und dann doch auch noch die Klamotten, die sie in MVs tragen. Die sind ja meist ausgefallener, krasser und auffälliger, aber das ist ja nicht bei jedem K-Pop Star/Gruppe so.
Was gibt es noch für Unterschiede?

Antwort
von miyutkhsh, 33

Kpop ist nicht nur Musik auf koreanisch.

Dahinter steckt wirklich sehr viel, die verschiedenen "Rollen" die die einzelnen Gruppenmitglieder einnehmen wie z.B. Visual (meistens der attraktivste von allen) oder Maknae (der/die jüngste der Band).

Außerdem gibt es in Korea auch Tv-Shows wie Weekly Idol. Durch diese oder viele andere Shows kann man die Bands besser kennenlernen.

Die Live-Shows sind auch sehr wichtig, denn nicht alle, aber viele Bands singen wirklich live. Dazu tanzen sie auch noch.

Bevor eine Band oder ein Künstler debütiert, hat er manchmal 8 Jahre als Trainee bei dem jeweiligen Entertainment verbracht. Jedoch ist das nicht immer der Fall.

Wenn du "Kpop" in Google eingibst, kannst du vieles herausfinden.


Antwort
von howelljenkins, 22

kpop ist im vergleich zu westlichem pop performance-orientiert und ganzheitlich.

die kombination von singen und tanzen ist im modernen kpop praktisch pflicht. das stellt hohe anforderungen and die kuenstler.

darueber hinaus ist kpop bestandteil einer streng durchorganisierten unterhaltungsindustrie, die mit westlichem pop nicht viel gemeinsam hat. kpop idole treten nicht nur in ihrer eigenschaft als musiker sondern darueber hinaus in vielfaeltigen rollen in der unterhaltungsindustrie auf. 

sie sind showmaster, darsteller in dramen/filmen/theaterstuecken/musicals, models, radio/fernseh-moderatoren, etc. etc.

anders als die meisten westlichen pop-idole sind kpop-idole gut ausgebildet in allen genres. auch schwerpunktmaessige vokalisten sind ausgebildete taenzer und auch schwerpunktmaessige taenzer sind saenger. jeder kann in gewissem umfang rappen, schauspielern, reden halten. innerhalb des "genres" kpop ist alles moeglich von metal ueber hiphop bis synthpop. 

fuer mich ist aber vielleicht der wesentlichste unterschied, dass im westlichen pop "talent" gefeiert wird und im kpop "harte arbeit".

das soll nicht heissen, dass westliche kuenstler grundsaetzlich faul sind und kpop-kuenstler kein talent haben. die gewichtung ist aber unterschiedlich.

Antwort
von hydrahydra, 21

K-Pop ist einfach nur eine bestimmte Sorte Pop.

Antwort
von SilverWolf242, 20

Ich hab auch mal einen Vortrag über Kpop gehalten, der wikiartikel dazu erklärt das system dahinter eigentlich ziemlich gut und ist verständlich geschrieben.

Antwort
von CwieCrazy, 20

Es ist einfach nur ne weitere pop genre auser das diese überwiegened von gruppen dominiert wird is da nicht viel anderes halt pop musik korea style

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten