Frage von satila, 55

Was ist das? Pentagram?

Hallo habe das gerade vor meiner Haustür gefunden und würde gerne wissen ob jemand weiß was das ist. Ich denke nicht dass es ein pentagram ist aber was ist es dann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mulan, 17

Der sog. Davidstern (auch Siegel Salomons genannt) enthält in der Mitte in Hebräisch den Namen Yehova, womit Gott gemeint ist. Dann gibt es die beiden griechischen Buchstaben Alpha und Omega oben und unten, was m.E. im eschatologischen Sinne den Anfang und das Ende darstellt und so eher im christlichen Bereich zu finden ist. Und die übrigen Zeichen im Stern und rundherum sind weder hebräisch noch lateinisch noch griechisch sndern m.E. Phantasie. Entweder jemand hat was mit Kabbalismus oder Esoterik zu tun oder einer hat sich da selbst was zusammengeschustert. Oder es gehört jemandem aus irgendeiner Sekte oder einem Geheimbund.

Kommentar von mulan ,

Außer YEHOWA befinden sich dort 53 Zeichen insgesamt. Die anzahl verschiedener Zeichen beläuft sich auf 15, so dass ein uns geläufiges Alphabet erstmal nicht greift. Es gab nur einmal in Europa ein Alphabet mit 16 Buchstaben: Das ältere Futhark, d.h. eine alte Runen-Form. aber Runen sind das nicht. Es gibt 2 Wiederholungen von Wörtern mit einem doppelten Zeichen, was, wenn es Konsonanten sind, eine Schreibrichtung von rechts nach links eher möglich scheinen lässt als umgekehrt. Mir ist nur im Spanischen bekannt, dass es Wörter gibt mit 2x L, wie z.B. der Name eines bekannten TV-Stars, Herr Llambi. Natürlich können die beiden doppelten Zeichen auch Vokale sein wie in Aachen oder Aal. Dann kann die Schreibrichtung auch von l.n.r. sein. ... Fakt ist, dass hier zu wenig Text vorliegt, um sagen zu können, wieviel Zeichen diese Schrift insgesamt hat, und es ist auffällig, das von den meisten dieser Zeichen nur 1-3 im Text vorkommen, drei von ihnen aber überproprtional viel, z.B. 11x oder 6x. an einer Stelle wird ein Zeichen gleich mehrfach im Wechsel mit einem anderen geschrieben, was vermuten lässt, dass hier auch nur die Phantasie mit jemandem war. ... Und ich bleibe dabei: Es sieht mir sehr nach Phantasie aus.

Antwort
von Suboptimierer, 37

Sieht aus wie ein Davidstern. Die haben jedenfalls eine Zacke mehr als Pentagramme.

Antwort
von Andrastor, 19

Das ist ein Davidsstern, ein jüdisches Symbol.

Nettes Muster.

Antwort
von bartman76, 33

Ich kann dir sagen, dass das ein Hexagramm ist, weil 6 Zacken, aber die Bedeutung kenne ich auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten