Was ist bitte der Unterschied zwischen "ans Meer" und "zum Meer": wenn ich z. B. im Sommer ans Meer fahre, kann ich "ans Meer" durch "zum Meer" ersetzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beides ist möglich.

"Zum" ist aber die bestimmtere Aussage zu sein, also so, als würdest du ein bestimmtes Meer meinen.

"Ans Meer" ist im Gegensatz dazu die allgemeinere Aussage. Du fährst also zu irgendeinem Meer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ansegisel
11.05.2016, 10:21

Korrektur: "scheint die bestimmtere Aussage zu sein"

0

Ich würde sagen, wenn du ans Meer fährst, dann stehen die Küste und das Meer im Vordergrund deiner Urlaubsbeobachtungen. Wenn du zum Meer fährst, dann wohnst du in Meeresnähe, machst aber auch Ausflüge ins Landesinnere. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ans Meer = an das Meer

zum Meer = zu dem Meer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja ich denke kann man beides sagen.  wenn mans wörtlich nimmt würdest du bei "ans Meer" .. nicht rein gehen (höchstens am Strand).  bei "zum Meer" ist alles inklusive. Also sowahl die Anfahrt, das Verweilen kurz davor als auch das reingehen "ins Meer".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung