Frage von sabine097, 292

Was kann man gegen Langeweile tun, wenn man krank ist?

Ich habe eine Grippe und hatte gestern noch Fieber. Heute geht es mir besser, aber mir ist furchtbar langweilig. Was kann ich machen, außer im Internet rumzugammeln?

Antwort
von TheAllisons, 228

Internet ausschalten und ins Bett gehen, dich ausruhen und etwas schlafen. Dein Körper braucht Erholung nach der Krankheit

Kommentar von sabine097 ,

Ich habe 3 Tage "durchgeschlafen". Langsam will ich mal wieder ein bisschen mobiler werden.

Antwort
von blackforestlady, 206

Dann kannst Du am Donnerstag wieder in die Schule gehen, dann hattest Du auch keine Grippe, sondern eine effe Erkältung.

Kommentar von sabine097 ,

Woher willst du denn wissen, ob ich eine Grippe hatte? Ich bin außerdem noch krank, habe Husten, erhöhte Temperatur und Schnupfen -.- Außerdem war meine Frage nicht, wann ich wieder zur Schule kann.

Antwort
von kwon56, 193

Lerne und mache Fingerübungen - schau nach bei Hirschi, Mudras.

Antwort
von Hexe121967, 200

schlafen, tv gucken, lernen

Antwort
von Gina02, 211

Zeichenblock, Blei- und Buntstifte und d´rauflosmalen. Gedichte schreiben, Buch lesen, in Origami versuchen, Schal häkeln/stricken...

Antwort
von Roxy1980, 195

Bücher lesen

Antwort
von burger3354, 167

Hallo sabine097,

Hier sind meine Tipps gegen Langeweile, die dir hoffentlich helfen:

- ein Buch lesen.

- Hier Fragen beantworten.

- Youtube- Videos oder überhaupt Filme anschauen.

-
Wie wärs, wenn du dir eine kostenlose Homepage erstellst( einfach mal
googeln, da kommen dann viele Seite, wo es kostenlos geht!)

- Zocken.

- lernen

- oder am Besten, dass du wirklich gesund wird, eine Runde ausschlafen!

Ich hoffe, meine Tipps haben dir geholfen.

Viele Grüße und gute Bessserung

burger3354

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten