Frage von Fragtgerne, 91

Was befähigt Menschen in einer Gesellschaft zu leben?

Danke!

Antwort
von ManuTheMaiar, 48

Bei der heutigen kranken Gesellschaft ist es am ehesten die Fähigkeit Dinge ausblenden zu können zusammen mit möglichst viel Gleichgültigkeit ansonsten hält man die geballte Idiotie die einem täglich ins Gesicht schläg nicht lange aus

In einer guten Gesellschaft wäre es wäre es eine Mischung aus Zusammenhalt, der Fähigkeit sich aus den Privatsachen anderer rauszuhalten (vor allem das vermisse ich) und Hilfsbereitschaft und Wertschätzung


Kommentar von relevant ,

Dazu würde die Frage passen "Was macht Menschen unfähig in einer Gesellschaft zu leben?"

Hier geht es aber um Befähigung.

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Das passt auch wunderbar zu dieser Frage

Kommentar von relevant ,

Was ist dein Beitrag für die gute Gesellschaft?

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Ich engangiere mich für die Freiheit jedes Einzelnen gegen gesellschaftliche Tabus indem ich sie demonstrativ breche auch dann wenn eher andere von dem Wegfall dieser Tabus profitieren und ich engangiere mich gegen Herrschafsstrukturen denn kein Mensch sollte über andere herrschen

Und das tu ich freiwillig denn ich schulde der Gesellschaft rein garnichts ich bin anderen Menschen nicht verpflichtet nur weil sie zufällig in meiner Nähe leben

Kommentar von relevant ,

Ich engangiere mich für die Freiheit jedes Einzelnen gegen gesellschaftliche Tabus indem ich sie demonstrativ breche

Das gefällt mir :). Ist mein Still, hahaha :)

Antwort
von relevant, 50

Die Wertschätzung für sich selbst und für den Mitmenschen.

Antwort
von Machtnix53, 10

Genügend Abstand zur Gesellschaft.

Kommentar von Sonja66 ,

XD

Antwort
von Derschnupfen, 58

Wie bereits erwähnt: Zusammenhalt

Antwort
von gottesanbeterin, 9

Dass er atmen kann, dass er 2 Arme und 2 Beine hat, dass er eine Nase hat und einen Mund, dass er 2 Augen hat, einen Magen, ein Herz und eine Lunge...........usw. usf.

Antwort
von JackBl, 20

Soziale Kompetenz. Wobei das manchmal schon fraglich ist, warum das manche ohne schaffen.

Antwort
von Inked95, 49

Zusammenhalt.

Antwort
von oxygenium, 24

Die Existenzberechtigung kommt nur von Gott selber.

 Und das sind Menschenrechte die allen Menschen zustehen.

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Hier sind auch Atheisten

Kommentar von oxygenium ,

die aber auch von Gott gesandt sind.

Nur haben sie es vergessen ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten