Was bedeuten diese eckigen Notenköpfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sind zwei ganze Noten! Der Takt ist ein 4/2 Takt, 4/2 sind zwei Ganze, Du musst den Ton also den ganzen Takt lang aushalten (und bis in den nächsten Takt hinein, wegen des Bogens).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die eckige Note ist doppelt so lang wie die runde (ganze) Note. Hat nichts mit Klangspektrum zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe dann steht das für für Töne(false fingerings) mit Alternativen griffen und das Klangspektrum ein wenig zu ändern. Wenn du das mit dem Klavier spielst hat man kaum möglichkeiten an der Klangfarbe etwas zu ändern, bei gleichzeitig anschlagen schon garnicht.

Ich hoffe ich konnte dir einwenig helfen

lg shitsilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DiDie Note nennt sich “Doppelganze“ und wird demnach doppelt solange gehalten, wie die ganze Note.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung