Frage von sophie1202, 105

Was arbeitet ihr, macht es euch spaß und ist es euer traumjob?

Würdet ihr euren Beruf wieder wählen? danke im vorraus :)

Antwort
von sabbsi, 53

Seit meinem Praktikum in der 10. Klasse wollte ich OP-Schwester werden. Im September dieses Jahr bin ich fertig mit der Ausbildung.

Ich hatte von dem her aber nie einen richtigen Traumberuf. Als Kind lernt man irgendeinen tollen Beruf kennen und dann will man das werden. 

Das einzige, das bei mir immer wieder kam, war Krankenschwester. Das erste mal mit 5 bei der Mandelentfernung, das nächste mal dann irgendwann mit 12, als Dr. House im Fernsehen kam, dann wollte ich durch die CSI Serien mal Gerichtsmedizinerin werden... und mit 17 hab ich dann mein erstes Paraktikum im OP gemacht und das war dann mein Ziel. 

Studieren war nie ein großer Wunsch, ich wollte nach der Schule lieber Geld verdienen. studieren kann ich später immer noch. Aber den Traumjob, den ich, seit ich 17 war, im Kopf hab, hab ich erreicht. 

Und ich würde ihn wieder erlernen. Mir macht es einfach total Spaß, man lernt dabei so unglaublich viel und ich hab durch den Beruf auch viele tolle Freunde gefunden! 

Es ist zwar echt schwer, in die Ausbildung zu kommen, weil die in der Zwischenzeit extrem beliebt ist, aber ich würde es wieder versuchen, sogar auf die selbe Art.

Antwort
von October2011, 51

Hi,

ich bin Biologe, arbeite jetzt aber in der Arzneimittelsicherheit eines Pharnaunternehmens.

Mein Traumjob im Sinne von dass ich das schon als Kind immer schon machen wollte ist es nicht.

Es ist trotzdem ein Traumberuf, überdurchschnittliches Gehalt, Gleitzeit, 30 Tage Urlaub, keine Wochenendarbeit, Festanstellung, reiner Bürojob, weltweiter Kontakt zu anderen Mitarbeitern,Teilzeit oder Reduzierung möglich. Und es ist immer wieder spannend und eine gute Mischung aus Routine, Sonderfälle, neue Projekte, Problemlösungen. Ich bespreche mich viel mit meinen Kollegen und hab' eine tolle Chefin.

Die Schattenseiten sind Überstunden, und Jobunsicherheit, da sich Pharmafirmen gerne mal gegenseitig aufkaufen oder das Management aus Kostengründen ganze Abteilungen ins Ausland verlegt.

Ich würde Biologie nicht wieder studieren, in der universitären Forschung gibt es kaum Jobs.

Anderseits wäre ich ohne Umwege niemals in meinem jetztigem Job.

October

Antwort
von Marbuel, 45

Software-Entwickler. Macht sehr viel Spaß und bringt ganz gut Geld. Würde ich auch wieder machen, da alle anderen Traumberufe, welche ich noch lieber machen würde, eher unrealistisch bis gar nicht machbar gewesen wären. Das wäre dann sowas, wie Pilot oder gar etwas, wie Profifußballer.

Antwort
von xollox11, 68

Ich arbeite gerade als Fleyerausteiler es macht mir Spaß, es ist aber nicht mein Traumjob

Antwort
von NatalieJasmin, 40

Visagistin und ja es macht Spaß ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community