Frage von Jabba507, 113

Warum sind manche Menschen so empathielos?

Ich kann das einfach nicht nachvollziehen..

Antwort
von Farbton2, 77

Viele haben einfach nicht das Empfinden dafür. Die können dann auch nichts dagegen und für machen. Wenn man ganz weit geht, dann sind es auch Autisten, aber es gibt auch viele, die die Gefühle von anderen nicht interessieren oder für die es nur ein Nebeneffekt ist, den man vernachlässigen kann. Leider gibt es auch viele Egoisten und Narzissten.

Antwort
von Kasumix, 75

Weil vielen es der Mühe nicht wert ist... weil viele diese Fähigkeit niemals erworben haben... das eigene Wohl scheint eben aktueller, wichtiger...

Antwort
von BlauerSitzsack, 61

Weil sie vielleicht auch emphatielos behandelt wurden.

Antwort
von exxonvaldez, 65

Wenn du das nicht nachvollziehen kannst, dann mangelt es dir möglicherweise an Empathie...

Antwort
von staffilokokke, 92

Viele haben genug eigene Probleme/Komplexe, da möchten sie sich bestimmt nicht noch in andere hineinversetzen. 

Antwort
von cambaja, 47

ist nicht dein ernst oder?

diese frage aus deinem "mund"! sieh dir deine anderen fragen an, schau in den spiegel und du solltest dir deine frage selber beantworten können!!

Kommentar von Jabba507 ,

? was soll das denn

Antwort
von Desasterkidd1, 56

ob ich empathie habe ne ich bin geimpft XD nein sagen wir es mal so jeder kann ja nicht so sein wie du lass die doch einfach machen was die wollen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten